Automobilindustrie

Hybridantriebssysteme

TI liefert alle Bausteine zur Elektrifizierung von Fahrzeugen – von Analogkomponenten bis hin eingebetteten Verarbeitungslösungen. TI ermöglicht nicht nur verbesserte Leistung und Sicherheitsfunktionen in allen hybriden/vollelektrischen Systemen und Antriebssystemen für die nächste Generation emissionsarmer Fahrzeuge, sondern auch die Senkung der Systemkosten. Dadurch sind höhere Leistung und Innovation für jedes Fahrzeug möglich. Durchsuchen Sie die nachfolgenden Lösungen und Ressourcen von TI:

Vorgestellte Referenzdesigns  

Hochleistungs-MCU

Der TMS570LS0432-Mikrocontroller weist das EMB1402 an, die Batteriezellen und das Laden/Entladen zwischen einzelner Batteriezelle und externer 12-V-Stromversorgung zu überwachen.

Referenzdesign zum Schutz von IGBT-Modulen

Temperatursensoriklösung für IGBT-Wärmeschutz in einem HEV/EV-Traktionsinvertersystem. Diese überwacht die IGBT-Temperatur über den NTC-Thermistor im Inneren des IGBT-Moduls.

Resolver-Digital-Wandler

Das Referenzdesign TIDA-00796 ist eine vollständige Resolver-Lösung auf der Grundlage der System-on-Chip (SoC)- Sensorschnittstelle PGA411-Q1. Typische Anwendungen sind HEV/EV-Antriebsstrangsysteme.

   

Vorgestellte Produkte

Batteriemonitor, Schutz und Authentifizierung

Produkte nach Batteriemonitor-, Schutz- und Authentifizierungslösungen durchsuchen

Strommessung

Optimierte Sensorlösungen für die heutigen Herausforderungen und Innovationen von morgen

C2000™-Mikrocontroller zur Echtzeitsteuerung

Die Motorsteuerung ist das Hauptanwendungsgebiet für die C2000-MCUs zur Echtzeitsteuerung und eine wichtige Verbindung mit unserer Vergangenheit und unserer Zukunft.

BLOG

Blog „Behind the Wheel“