Elektrogeräte für den privaten Gebrauch

Datenspeicher

Der Markt für Massenspeicher befindet sich im Übergang von traditionellen Festplattenlaufwerken zum Wachstumsbereich Solid State Drives (SSDs). SSDs bieten gegenüber ihren mechanischen Vorgängern höhere Lese- und Schreibleistung, verbesserte Zuverlässigkeit und einen geringeren Stromverbrauch. Die wichtigsten Marktanforderungen für SSDs heißen: Dauerhaftigkeit und Leistung von Schreibvorgängen, Fehler-/Defektraten und Datensicherheit. Diese Anforderungen müssen mit immer kleineren Abmessungen und geringerer Abwärme realisiert werden.

Speicherlaufwerke