DLP-produkte

TI DLP® Nahinfrarot (NIR)

Herausragende Leistung für die optische Abtastung und hochleistungsfähige industrielle Bildbearbeitungsanwendungen

Nahinfrarot (NIR)-Produkte sind für 700 bis 2500 nm Wellenlängen optimiert.  Sie können ein hohes Signal-Rausch-Verhältnis (SNR) liefern und ermöglichen eine programmierbare Wellenlängenauswahl bei Einzelsensorlösungen in der NIR-Spektroskopie. DLP-Chips können auch mit Hochleistungs-NIR-Lasern für Präzisionsbelichtungsmaschinen kombiniert werden, die in Druck-, Markier- und Sinteranlagen eingesetzt werden.   Diese Geräte können auch für berührungsloses 3D-Scannen mit NIR-strukturierten Lichtmustern eingesetzt werden.

Laser-Lichtsteuerung

  • Unterstützt 160 Watt im Bereich von 950 bis 1150 nm.
  • Steuert 1 Million Punkte Hochleistungs-Laserlicht.
  • Ermöglicht eine gleichmäßige optische Leistungsverteilung

Hoher Rauschabstand

  • Systemabstimmung in Echtzeit
  • Anpassbare Scanparameter
  • Bis zu 96 % optische Übertragung im NIR-Bereich

Mobile Erfassung

  • Tragbare batteriebetriebene Systeme
  • Kompatibel mit vernetzten Konnektivitätslösungen
  • Anwendungen wie Lebensmittel, Landwirtschaft, Medizintechnik

Technische Ressourcen

Nutzen Sie unseren Auswahlleitfaden, um mehr über das gesamte DLP-Portfolio zu erfahren und den richtigen Chipsatz für Ihr Design auszuwählen.

Erfahren Sie, wie die DLP-Technologie industrielle Hochleistungs-NIR-Lasersysteme verbessert.

Die Spektroskopie ist eine leistungsfähige Technik zur Identifizierung und Charakterisierung von physischen Materialien in verschiedenen Phasen, einschließlich fest, flüssig, gasförmig oder plasmaförmig und kann lichtaussendend oder lichtabsorbierend sein.