Isolierung

Isolierte CAN-Transceiver 

Robuste isolierten CAN-Transceivern für klassische CAN- und CAN-FD-Bus-Protokolle

Isolierte CAN-Transceiver für Fahrzeuganwendungen

Grundausführungs- und verstärkte isolierte CAN-Transceiver mit hoher EMV-Empfindlichkeit zur Steuerung der Kommunikation in Automobilanwendungen wie Batteriemanagementsystemen (BMS), fahrzeuginternen Ladegeräten (OBC) und Traktionswechselrichtern

Industrielle isolierte CAN-Transceiver

Verstärkte isolierte CAN-Transceiver und CAN-Transceiver in der Grundausführung mit guten Schutz vor Busfehlern und hoher Störfestigkeit und niedrigen Emissionen für robuste Datenübertragung in Industrieanwendungen wie z. B. Stromnetzinfrastruktur, Motorantriebe und vieles mehr

Ausgewählte isolierte CAN-Ressourcen 

Isolieren Sie Ihre CAN-Systeme, ohne Kompromisse bei Leistung oder Platz einzugehen

Verstehen Sie die wichtigsten Leistungsüberlegungen bei der Arbeit an einem isolierten CAN-Design wie z. B. Isolationsgrad, Größe, Datenrate, CMTI, Abschaltspannung und mehr.

So isolieren Sie Signal und Leistung in isolierten CAN-Systemen

informieren Sie sich über diskrete und integrierte Optionen zur Isolierung von CAN-Signalen und Leistung zur Vereinfachung des Designprozesses von isolierten CAN-Subsystemen.

Weitere technische Ressourcen 

Besuchen Sie unsere TI E2E™ Community, um Fragen zu stellen, Wissen auszutauschen und Probleme zusammen mit anderen Ingenieuren zu lösen.

Durchsuchen Sie unsere vollständigen Referenzdesign-Schaltungen auf Platinen- und Systemebene, die Sie bei der schnellen Evaluierung und Anpassung Ihres Systems unterstützen.

Suchen Sie isolierte CAN-Bausteine anhand ihrer Zertifizierungen.

Technische artikel

Technische Artikel zu isolierten CAN-Transceivern