Mikrocontroller (MCU)

Weitere MCUs

Andere TI-MCUs integrieren überzeugende Konnektivitäts- und Kommunikationsperipherie, um Anwendungen wie IoT-Gateways zu unterstützen.

MCUs für Steuerung und Automatisierung statten Industrieanwendungen mit Steuerungs, Anwendungsmanagement- und Konnektivitätsfunktionen aus. Diese MCU-Plattform beinhaltet die MCU-Plattform TM4C. Sie vereint einen ARM Cortex-M4F-Core, überzeugende Konnektivitäts- und Kommunikationsperipherie und den C28x- und ARM-Core, dessen Architektur die effiziente Verarbeitung von Regelkreisen, Hostmanagement und Kommunikationsaufgaben ermöglicht. MCUs zur Steuerung und Automatisierung können in zahlreichen Endgeräten in den Bereichen HMI, Automatisierung und Prozesssteuerung, digitale Hochleistungsnetzteile und High-End-Solarwechselrichter sowie in vielen weiteren Anwendungen eingesetzt werden.

Verbinden

Profitieren Sie von einer stärkeren Integration von Konnektivitätsfunktionen ohne Einbußen bei Sicherheit, Preis, Leistung oder Stromverbrauch.

Kommunikation

Von Ethernet über USB und CAN bis hin zu grundlegenden UARTs: die TM4C-MCUs bieten eine Vielzahl von Lösungen für Industrieautomatisierung, IoT und Sensor-Hubs.

Steuerung

Für einfache Bewegungssteuerungsanwendungen mit bis zu 40 PWM-Ausgängen und zwei Quadratur-Encoder-Eingängen

Vorgestellte TM4C12x-Produkte

TM4C1294NCPDT

Weist integrierte Kommunikationsperipherie sowie andere leistungsstarke Analog- und Digitalfunktionen als solides Fundament für verschiedene Zielanwendungen auf

TM4C123GH6PM

Für industrielle Anwendungen wie Fernüberwachung, elektronische Point-of-Sale-Maschinen, Prüf- und Messgeräte, Netzwerkgeräte und Switches.

TM4C12x – Technologische Alleinstellungsmerkmale

Verbinden

Die Serie TM4C12x bietet Punkt-zu-Punkt-Verbindungen mit vier SSI/SPI, sechs I2C, acht UARTs und USB On-The-Go/Host/Gerät und eignet sich damit für Heim-, Gebäude- und Industrieanwendungen. Kunden erhalten die Möglichkeit einer weitergehend integrierten Konnektivität, ohne Einbußen bei Preis, Leistung oder Stromverbrauch hinnehmen zu müssen.

Kommunikation

Die Serie TM4C12x bietet eine umfangreiche Netzwerk- und Kommunikationsperipherie wie CAN-Controller, 10/100 Ethernet und Drahtlos-Kommunikationsbibliotheken. Mit vielen ausführungsbereiten Beispielen für das TM4C12x-Evaluierungs- und -Entwicklungskit bietet TI alles, was Kunden für ihre ersten Netzwerkverbindungen mit Cortex-M benötigen.

Steuerung

Die TM4C12x-Mikrocontroller für Steuerungs- und Automatisierungsaufgaben enthalten bis zu 40 PWM-Ausgänge und zwei Quadratur-Encoder-Eingänge, die auf die Ansteuerung von Motoren, Schaltern und Aktuatoren zugeschnitten sind. Mit zwei schnellen und präzisen 12-Bit-ADCs und drei integrierten Komparatoren sind TM4C12x-Mikrocontroller großartig für einfache Bewegungssteuerungsanwendungen geeignet. 

Kunden können schnell und einfach komplexe grafische Benutzeroberflächen implementieren, indem sie die lizenzfreie TivaWare-Grafikbibliothek für die Serie C nutzen. Ob es sich um Grafik-, Bewegungs- oder Analogsteuerung handelt, Ihr Design kann mit TM4C12x-Mikrocontrollern beschleunigt werden.

TM4C12x-LaunchPad-Entwicklungskits

BoosterPack-Steckmodule und Entwicklungskits für TM4C12x

Fortgeschrittene Entwicklung

Erste Schritte mit der Software TivaWare zur Entwicklung für die Serie TM4C12x

Die gesamte TivaWare-Software für die Serie TM4C12x ist unter einer freien Lizenz verfügbar und erlaubt die lizenzgebührenfreie Nutzung, sodass Benutzer voll funktionsfähigen und einfach wartbaren Code generieren können. Die Software TivaWare für die Serie TM4C12x ist vollständig in C geschrieben, um die Entwicklung und Bereitstellung effizient und einfach zu machen.   

  • Lizenzgebührenfreie Bibliotheken (Peripherie, USB, Grafik)   
  • Kit- und peripheriespezifische Codebeispiele   
  • Beschleunigt Design und Entwicklung   
  • Vollständig in C geschrieben
Die Software TivaWare für die Serie TM4C12x enthält umfassende Softwaretools zur Vereinfachung und Beschleunigung der Entwicklung von Mikrocontrolleranwendungen auf Basis der Serie TM4C12x

TM4C12x-Videos