Power management

Lastschalter

Schalter – von diskret bis integriert

Lastschalter sind eine einfache und kostengünstige Möglichkeit zum Ein- und Ausschalten von Stromschienen. Reduzieren Sie die Anzahl der Bauteile mit einem integrierten Lastschalter und gelangen Sie schneller zur Marktreife.

Flexibles Timing

Optional mit fester oder einstellbarer linearer Anstiegszeit. Diese Funktion kann für den Umgang mit Einschaltstrom- oder Stromversorgungssequenzlasten verwendet werden.

Geringere Leistungsaufnahme

Für batteriegespeiste Anwendungen bieten wir Lastschalter mit nur 10 nA Abschaltstrom an.

Großer Strombereich

Schalter zur Unterstützung von Stromschienen für niedrigen, mittleren und hohen Strom

Vielfältige Gehäuseoptionen

Ermitteln Sie die Gehäuseoption, die für Ihre Produktionsumgebung am besten geeignet ist.

Vorgestellte Lastschalter

TPS22919

Der TPS22919 ist ein selbstgeschützter Lastschalter mit 5,5 V, 1,5 A, 90 m Ω und kontrollierter Anstiegszeit, der auch unnötige Leistungsverluste und Überhitzungsschäden verhindert.

TPS22918

Der TPS22918 ist ein Lastschalter mit 5,5 V, 2 A, 52 m Ω, einstellbarer Anstiegszeit und Ausgangsentladung, der die Flexibilität des Designs ermöglicht. Ein kleiner Schalter ermöglicht die direkte Schnittstelle zu Niederspannungssteuersignalen.

TPS22965-Q1

Der TPS22965-Q1 ist ein Highside-Lastschalter für den Automobilbereich mit 5,5 V, 4 A, 16 mΩ, einstellbarer Anstiegszeit & schneller Ausgangsentladung. Das kompakte Gehäuse löst Probleme in Bezug auf die Verlustleistung.

Was sind Lastschalter?

Integrierte Lastschalter der TPS229xx-Familie sind integrierte elektronische Relais zum Ein- und Ausschalten von Stromschienen. Die meisten Basis-Lastschalter weisen vier Kontakte auf: Eingangsspannung, Ausgangsspannung, Aktivieren und Masse.

Unten ist ein Blockdiagramm eines Basis-Lastschalters dargestellt. Für besseren Eingangs- oder Ausgangsleistungsschutz können Sie unsere eFuse-Bausteine mit Funktionen wie Überspannungsabschaltung, Strombegrenzung und Kurzschlussschutz einsetzen.

Hover over a block for additional information

The pass FET is the main component of the load switch, which determines the maximum input voltage and maximum load current the load switch can handle. The on-resistance (RON) of the load switch is a characteristic of the pass FET.
The gate driver charges and discharges the gate of the FET in a controlled manner, thereby controlling the rise time (tR) of the device.
The control logic is driven by an external logic signal. It controls the turn-on and turn-off of the pass FET and other blocks, such as quick output discharge (QOD), the charge pump, and blocks with protection features.
The charge pump is used in load switches with an N-channel FET, since a positive differential voltage between the gate and the source is needed to turn on the FET.
Quick Output Discharge (QOD) is an on-chip resistor from VOUT to GND that is turned on when the device is disabled via the ON pin. This will discharge the output node, preventing the output from floating.
Additional features are included in different load switches. These include, but are not limited to, thermal shutdown, current limiting, and reverse current protection.
Additional features are included in different load switches. These include, but are not limited to, thermal shutdown, current limiting, and reverse current protection.
Additional features are included in different load switches. These include, but are not limited to, thermal shutdown, current limiting, and reverse current protection.

Empfohlene Literatur

Lastschalter-Grundlagen

Befassen Sie sich mit den Grundlagen von Lastschaltern, den Einsatzbereichen und ihrer Implementierung in einem System.

Integrierte Lastschalter im Vergleich zu diskreten MOSFETs

Erfahren Sie mehr über die vielen Nachteile und Einschränkungen einer diskreten Umschaltlösung und wie sie mit einem integrierten Lastschalter überwunden werden können.

Wichtige Lastschalterressourcen

Mit einem integrierten Lastschalter können Sie die Lösungsgröße um bis zu 90 % und zugleich den Designprozess deutlich vereinfachen. In diesen kurzen Videos wird gezeigt, welche Herausforderungen Sie mit einer integrierten Lösung meistern können.

Gestalten Sie Ihr Schulungserlebnis individuell, indem Sie die Tipps und die Unterstützung der Experten für integrierte Lastschalter nutzen. Lernen Sie unsere On-Demand-Schulungsvideos, Anwendungshinweise, Referenzdesigns usw. kennen.

Sie suchen nach anderen Leistungsschaltern?

Wenn Sie die Lösung verkleinern und die Leistung verteilen, mit Schutzfunktionen die Robustheit verbessern oder die Stromkonditionierung diagnostizieren wollen, sollten Sie sich unser übriges Sortiment ansehen.