Software und Entwicklungstools

Schnelle Entwicklung von Prototyp zu Produktion

 

Bei TI finden Sie Hardware, Software und Tools für Ihre Entwicklungsanforderungen

Einfach zu evaluierende Hardware

Einfach zu evaluierende Hardware

Hunderte von Entwicklungskits und Steckmodulen eröffnen neue Möglichkeiten, z. B. für Sensorik, Stromversorgung oder drahtlose Kommunikation

Skalierbare Software

Skalierbare Software

Mehrere Einstiegspunkte für die Programmierung, u. a. mit CCS-IDE und CCS Cloud-IDE, Energia-IDE, Prozessor-SDK und beliebte Fremdanbieterlösungen

Vielseitigste Kommunikationsoptionen

Vielseitigste Kommunikationsoptionen

Entwicklungskits decken ein breites Spektrum von Kommunikationsstandards ab, u. a. Wi-Fi®, Bluetooth®, Sub-1 GHz und kabelgebundene Kommunikationslösungen

LaunchPad™-Entwicklungskits von TI

Solide Evaluierungsplattform für Mikrocontroller von TI

  • Mehr als 20 LaunchPad-Kits
  • Platinenintegrierter Debugger
  • Mehr als 80 BoosterPack™-Steckmodule

SensorTag-Kits

IoT-Demoplattform für Kommunikationsprodukte von TI

  • Mehr als acht integrierte Sensoren
  • Die App SensorTag verbindet Ihre Daten mit der Cloud
  • Schnell zur Produktion und Migration in das TI-L
  • Einfache Migration in das TI-LaunchPad-Ökosystem

BeagleBoard.org

Evaluierungsplattform für Sitara™-Prozessoren von TI

  • Computer mit offener Hardware und offener Software
  • Einzelplatinencomputer mit solider Prozessorleistung
  • Integrierte Ethernet- und Drahtlosports
  • Einfache Cloudkommunikation

Code Composer Studio™ (CCS)-IDE kompatibel mit allen Entwicklungskits von TI

  • Branchenführende integrierte Entwicklungsumgebung (IDE) auf Basis des Frameworks der Software Eclipse
  • Einheitliche Benutzerschnittstelle, die durch jeden Schritt der Anwendungsentwicklung führt
  • Umfangreiche Toolsuite, z. B. optimierender C/C++-Compiler, Quellcodeeditor, Buildumgebung für Projekte, Debugger und viele weitere Tools
Code Composer Studio

IDEs und Toolchains von Partnern

  • Breites Spektrum von IDE- und Toolchainoptionen von Partnern zur Verwendung mit TI-Entwicklungskits
  • Zu den Partnern zählen: IAR, Mentor Graphics, Keil, ARM, Lauterbach, Rowley Associates und andere