Industrieanwendungen

Anwendungen

Produkte für die Gebäudeautomation

Analogprodukte und Embedded-Prozessoren von TI unterstützen Designer bei der Entwicklung von extrem energieeffizienten Subsystemen zur Stromversorgung für den Einsatz in unterschiedlichen Netzwerken (Kurzstrecke, Langstrecke, Mesh und IP). Dies ermöglicht die Realisierung des Internets der Dinge in Anwendungen zur Gebäudeautomation. Das breite IC-Sortiment von TI reicht von innovativen Sensortechnologien über Power-Management bis hin zur drahtlosen Verbindung. Damit können Ingenieure mehr Sensoren drahtlos an die Cloud anbinden als je zuvor.

Produkte für innovative Funktionen und Nachrüstlösungen

Integrierte Schaltkreise von TI helfen Ingenieuren, bestehende Designs um interessante Merkmale und Möglichkeiten zu erweitern. Von der nicht-intrusiven Personenzählung zur bedarfsgesteuerten Lüftung bis hin zur prädiktiven Wartung in HLK-Produkten: Bei TI finden Designer die Produkte, die sie zur Modernisierung ihrer Gebäudeautomationsdesigns benötigen.

Produkte für extrem lange Batterielaufzeichen und effizientes Power-Management

TI-Produkte ermöglichen längere Batterielaufzeiten in drahtlosen Systemen und ermöglichen einen energieeffizienteren Betrieb in kabelgebundenen Lösungen. Ansätze für analoge Nano-Power-Lösungen, Energiegewinnung und kreatives Power-Cycling ermöglichen extrem lange Batterielaufzeit in ständig eingeschalteten Sensorlösungen. Mit dem branchenführenden Sortiment von Power-Management-ICs von TI können Entwickler ihre Designs schneller zur Marktreife bringen.

Produkte für elegante Benutzerschnittstellen- und HMI-Lösungen

TI-Bausteine helfen Ihnen, Ihr Produkt schnell mit eleganten Benutzerschnittstellen auszustatten. Von der Minimal-Lösung mit LED-Anzeigen bis hin zu komplexen Mensch-Maschine-Schnittstelle: Bei TI finden Sie die Produkte zum schnellen Umsetzen von robusten, zuverlässigen und intuitiven UIs oder Subsystemdesigns.