Produkte mit der DLP®-Technologie von TI

Die DLP®-Produkte von TI sind im Bereich der Projektionstechnologie branchenführend.  Seit zwei Jahrzehnten helfen wir unseren Kunden dabei, neue Möglichkeiten zu entwickeln, um Licht zu projizieren, zu steuern und zu messen. Diese Zusammenarbeit hat zur Schaffung tausender kommerzieller Produkte in einer Vielzahl von Branchen geführt.

*Weltweit führende Projektionstechnologie:

  • Nr. 1 bei Projektion: DLP®-Technologie ist häufigste Wahl für Projektionsdisplays1
  • Nr. 1 für hohe Auflösung:Projektoren mit DLP-Technologie sind die meistgekaufte Wahl für hochauflösende Anzeigelösungen2
  • Nr. 1 bei Laser-Projektion:In Laser-Projektoren werden DLP-Displays häufiger eingesetzt als jede andere Technologie 3
  • Nr. 1 bei hoher Helligkeit: DLP-Technologie ist führend bei superhellen Displays zur Leinwandwiedergabe4
  • 1Quelle: Daten von PMA Research von 2015 bis Q3 2016. Danach haben Projektoren mit DLP-Technologie den höchsten prozentualen Anteil bei Projektionseinheiten in den beiden Branchensegmenten: Pico, Personal und Mainstream sowie High-End.

  • 2Quelle: Daten von PMA Research von 2015 bis Q3 2016. Danach haben Projektoren mit DLP-Technologie den höchsten prozentualen Anteil bei hochauflösenden Einheiten mit den folgenden PMA-Auflösungskategorien: 1080P, WUXGA, WQXGA, 4K-Unterstützung, 4K UHD und 4K.

  • 3Quelle: Daten von PMA Research von 2015 bis Q3 2016. Danach haben Projektoren mit DLP-Technologie den höchsten prozentualen Anteil bei Lasereinheiten mit den nachfolgenden PMA-Beleuchtungskategorien: Laser; Laser/LED sowie Laser/Phosphor.

  • 4Quelle: Daten von PMA Research von 2015 bis Q3 2016. Danach haben Projektoren mit DLP-Technologie den höchsten prozentualen Anteil bei superhellen Einheiten mit folgenden PMA-Helligkeitskategorien: 10000-14999, 15000-19999 und 20k+ Lumen.