TI-Mikrocontroller mit 16 und 32 Bit

Energieeffiziente und leistungsfähige MCUs mit drahgebundenen und drahtlosen Vernetzungsoptionen.

Steigen Sie in die Entwicklung ein. Was suchen Sie?

Erfahren Sie mehr über die Mikrocontroller-Produkte von TI, um die richtige MCU auszuwählen.

MSP430-MCUs mit
geringem Stromverbrauch

C2000&#8482-Hochleistungs-
MCUs

SimpleLink-MCUs zur
Vernetzung

Einzigartige Kombination von intelligenter Analogtechnik und geringem Stromverbrauch

  • Weltweit einzige MCU-Familie mit integriertem FRAM
  • Eignung für ein breites Spektrum von Anwendungen wie Smart Grid, Wearables, Sensorik und Energiegewinnung

Optimiert für Verarbeitungs-, Erfassungs- und Regelaufgaben in Anwendungen mit geschlossenem Regelkreis.

MCUs zur drahtgebundenen und drahtlosen IoT-Anbindung

MCUs zur drahtgebundenen und drahtlosen Vernetzung mit gemeinsamer Software-/Toolbasis und Entwicklungsumgebung

MSP-MCUs mit extrem geringem Stromverbrauch

Anwendungen, deren Geräte sich meistens im Standby-Modus befinden

C2000™-MCUs zur Echtzeitsteuerung

Anwendungen, die kurze Latenzzeit für den Betrieb mit geschlossenem Regelkreis benötigen

Host-MCUs zur drahtlosen Vernetzung

Optimierte Host-MCU für SimpleLink-Netzwerkprozessoren oder zum Hinzufügen von Analogfunktionen und Speicher zu Systemen mit SimpleLink-Drahtlos-MCUs

Drahtlos-MCUs

Drahtlos-MCUs ohne Hostfunktion mit Bluetooth® Low Energy-, Wi-Fi®-, Sub-1-GHz- und Multistandard-Unterstützung

MCU-Designs von TI

TI Designs

Umfassende Designs auf Basis eines breiten Spektrums von Anwendungen mit allem, was Sie zum Einstieg benötigen

  • Schaltpläne oder Blockdiagramme
  • Designdateien und Prüfberichte
  • Stückliste
  • Software und technische Dokumentation

Mehr

LaunchPad™-Ökosystem

TI Designs

Plattformen zur schnellen Prototypeneintwicklung und anwendungsspezifische Steckmodule (sogenannte BoosterPacks) ermöglichen die schnelle und einfache Evaluierung

Mehr

MCU-Innovation

Innovation ist die Basis der MCUs von TI. Die Mikrocontroller-Plattform von TI bietet von den MSP430™-MCUs mit extrem geringem Stromverbrauch über die C2000™-Hochleistungsbausteine zur Echtzeitsteuerung bis zu ARM-basierten MCUs innovative Produkte mit höchstem Integrationsgrad und einzigartige proprietäre Lösungen. Dazu kommen Know-how in Bezug auf die wichtigsten Märkte und ein umfassendes Ökosystem aus Software, Tools und Support.

Prozesstechnik

Die Grundlage der MCUs von TI bilden unsere Prozesstechnologie und ihre drei Hauptkomponenten:

  • Nichtflüchtiger Speicher
  • Niedriger Stromverbrauch
  • Analog in den Prozessknoten

TI entwickelt ständig innovative Funktionen und erweitert die Grenzen, um sicherzustellen, dass wir die beste Prozesstechnologie für unsere Mikrocontroller-Designs verwenden.

130 nm-Prozess

Beinhaltet den ferroelektrischen Speicher FRAM (Ferroelectric Random Access Memory), der bis zu 100.000 Lese-/Schreibvorgänge ohne zusätzlichen Batteriestromverbrauch zulässt. Dies ermöglicht die Datenerfassung in Echtzeit mit extrem geringem Stromverbrauch.

65 nm-Prozess

TI wendet in der Produktion 65 nm-Prozesse an, was zu Bestwerten bei ULL (Ultra Low Leakage) führt. Dieser Prozessknoten steigert den Leistungsvektor und ermöglicht mehr MHz oder eine höhere Taktrate und dadurch leistungsfähigere Anwendungen, die dennoch relativ wenig Strom verbrauchen.

Zukünftige Prozessknoten

TI arbeitet ständig an der Erweiterung des Horizonts für das nächste große Alleinstellungsmerkmal in der Prozesstechnologie – hier sind wir unermüdlich innovativ.

Architektur und Integration

Die MCUs von TI bieten mit ihrer einzigartigen Systemarchitektur differenzierte Plattformen entsprechend Ihren Anforderungen. Unser breites Sortiment von Mikrocontrollern ermöglicht unseren Kunden die Entwicklung innovativer Designs in einem breiten Spektrum von Anwendungen.

MCUs mit geringem Stromverbrauch

MCUs mit geringem Stromverbrauch zeichnen sich dank ihres SW-gesteuerten flexiblen Taktsystems sowie ihrer Von-Neumann-Architektur durch einfache Handhabung und niedrigen Stromverbrauch aus. Mit Interrupt-Handling und SRAM/FRAM zur Echtzeit-Datenerfassung wurden diese Bausteine vor allem für eine lange Batterielaufzeit entwickelt. Dazu tragen auch integrierte Analog- und Digital-Peripheriegeräte, wie zum Beispiel Hochleistungs-ADCs, und eine Echtzeituhr bei, die ohne die CPU arbeiten können und so eine einfachere Erfassung und Manipulation der Daten ermöglichen. Die Software-Architektur kann auch mit integrierten Peripheriegeräten von Hardwaremultiplikatoren bis zu AES-Hardwarebeschleunigern vereinfacht werden.

Mehr über MCUs mit geringem Stromverbrauch erfahren

Performance-MCUs

Die MCUs der Performance-Reihe wurden speziell für Regelanwendungen entwickelt, die Echtzeitfunktionen, Konnektivität und Sicherheitsfunktionalität erfordern. Vertreter dieser Gruppe sind die Echtzeitsteuerungs-MCUs C2000™, MCUs für Steuerung und Automatisierung sowie die Funktionssicherheits-MCUs der Hercules™-Reihe. C2000™-Mikrocontroller zur Echtzeitsteuerung bieten geschlossene Echtzeit-Regelung durch leistungsfähige DSP-Verarbeitung, hochauflösende Betätigung und präzise Sensorerfassung. MCUs für Steuerung und Automatisierung bieten zielgenaue Lösungen für Regelungsanwendungen, die Konnektivität und Systemautomatisierung benötigen. Die Hercules™-Sicherheits-MCUs bieten Regelfunktionen für sicherheitskritische Anwendungen mit spezifischer Auslegung auf funktionale Sicherheitsstandard wie IEC 61508 und ISO 26262.

Mehr über Performance-MCUs erfahren

Intelligente Analoglösungen

Mit der einzigartigen IP für spezifische Märkte und Kundenanforderungen können Kunden die Leistung ihres Systemdesigns weiter optimieren. Nachfolgend finden Sie einige Beispiele für wichtige IP, die uns von der Konkurrenz abheben:

  • TI integriert strategisch intelligente Analog- und Digital-Peripheriemodule, um sicherzustellen, dass Kunden die optimale MCU für ihre spezifischen Anwendungen nutzen können. Die Integration dieser Peripheriemodule reduziert auch die Anzahl einzelner Bauteile, was wiederum unseren Kunden hilft, Teilekosten zu sparen. Peripheriemodule, die es nur bei TI gibt, sind beispielsweise Delta-Sigma-ADCs, Ethernet-PHY und OpAmps.
  • Krypto-Sicherheit mit Embedded-Verschlüsselung der MCUs bietet Schutz für Anwendungen, die kritische, proprietäre Daten verarbeiten.
  • TIs Motorsteuerungstechnologie InstaSPIN™ ist im ROM der C2000-MCUs eingebettet. Sie enthält proprietäre Algorithmen, mit denen Motorsteuerungen in fünf Minuten oder noch weniger (gegenüber bisher Monaten) realisiert werden können und sich die Anwendungseffizienz um bis zu 80 Prozent steigern lässt.

System-Know-how

Mit über 20 Jahren System- und Markterfahrung zur weiteren Unterstützung unserer Kunden stellen wir praxisorientierte Anwendungskits und Referenzdesigns bereit, um die Entwicklung für spezifische Anwendungen zu fördern. Die anhaltende Unterstützung unserer Kunden sowie unsere Erfahrung in deren Märkten und Anwendungen ermöglicht uns die Entwicklung neuer Generationen von MCUs für zukünftige Designanforderungen.

TI-Designs

Finden Sie Referenzdesigns zur bestmöglichen Nutzung der TI Technologie für Mikrocontroller.

Alle TI-Designs bieten:

  • Komplette Designs mit Schaltplänen, Testdaten und Designdateien
  • Entworfen von Experten mit umfassenden System- und Produktkenntnissen
  • Abdeckung des gesamten Mikrocontroller-Produktsortiments von TI
Erfahren Sie mehr

Fokussierte Anwendungen

Mikrocontroller von TI tragen in Systemen überall auf der Welt zu Designfortschritten bei, die den Anwendern schnellere, umweltfreundlichere, intelligentere und unterhaltsamere Lösungen bieten. Unsere Ultra-Low-Power MCUs MSP430™ und unsere hochleistungsfähigen C2000™-Bausteine bieten eine breite Auswahl von Embedded-Controller-Produkten für Ihre Designanforderungen. Das MCU-Portfolio von TI ist ein Komplettangebot mit unterschiedlichen vielseitigen und zuverlässigen Optionen. Wir arbeiten ständig an Innovationen und arbeiten dabei eng mit unseren Kunden zusammen, um ihnen sowohl heute als auch in Zukunft maßgeschneiderte Lösungen für ihre jeweiligen Anforderungen bereitstellen zu können.

Support und Community

Finden Sie Lösungen, tauschen Sie Erfahrungen aus, und lösen Sie Probleme mit Entwicklerkollegen und TI-Experten.

Alle Mikrocontroller-Foren

MCU-Ökosysteme: Software, Tools und Kits

TIs umfassendes Ökosystem für MCUs reicht von einzigartiger Software über Tools und innovative Kits bis hin zur E2E-Community mit ihren Supportmöglichkeiten. Dazu kommen zahlreiche Softwareprodukte und Tools anderer Hersteller. Mit diesem Toolkit griffbereiter Ressourcen erhalten Sie in jeder Phase der Entwicklung Unterstützung.

MCU-Ökosysteme: Software, Tools und Kits

TIs umfassendes Ökosystem für MCUs reicht von einzigartiger Software über Tools und innovative Kits bis hin zur E2E-Community mit ihren Supportmöglichkeiten. Dazu kommen zahlreiche Softwareprodukte und Tools anderer Hersteller. Mit diesem Toolkit griffbereiter Ressourcen haben Sie Unterstützung in Ihrem gesamten Designprozess.

Software und Tools

TI bietet die notwendigen Softwarekomponenten für ein solides Softwarefundament. Dies vereinfacht und beschleunigt die Produktentwicklung, so dass Ihnen mehr Zeit bleibt, um Ihre Designs durch eigene Differenzierungsfunktionen von der Konkurrenz abzuheben.

Kits

TIs Hardware-Ökosystem für MCUs umfasst drei Kategorien je nach der Phase im Designprozess, in der Sie sich gerade befinden:

  • Evaluierungsmodule für die erstmalige Bewertung und zum Einstieg in TI MCUs
  • Entwicklungskits, die ein stabileres Ökosystem bereitstellen
  • Anwendungskits für spezifische Märkte

Tools/Software von anderen Anbietern

TI unterhält ein Netzwerk von Design-Partnern, unter anderem das ARM-Entwicklungsnetzwerk. Diese Partner bieten ebenfalls Hardwarelösungen an, um die Entwicklung für unsere Kunden zu beschleunigen. Zu den Anbietern zählen unter anderem IAR, Mentor Graphics, Green Hills und viele weitere Unternehmen.

Mehr erfahren


Von MSP-MCUs mit geringem Stromverbrauch über die Echtzeit-Hochleistungscontroller C2000™ und Cortex®-M4 MCUs bis hin zu den Hercules ARM-basierten MCUs für funktionale Sicherheit bietet TI die größte Auswahl an Embedded-Steuerungsprodukten.