TI cloud tools for easy, cloud-based development

 

Verkürzen Sie die Download- und Installationszeit – Beginnen Sie sofort mit der Entwicklung auf der Website dev.ti.com. Beginnen Sie, indem Sie zunächst in Resource Explorer nach den Dateien suchen, die Sie benötigen. Danach können Sie Ihre Embedded-Anwendungen in der Cloud mit den branchenführenden Tools Code Composer Studio-Cloud-IDE und PinMux bearbeiten, erstellen und debuggen.

Zentraler Zugriff auf alle Cloud-Tools auf der Website dev.ti.com

Ressourcen

Resource Explorer

  • Resource Explorer hilft Ihnen dabei, die neuesten Beispiele, Bibliotheken, Beispielanwendungen, Datenblätter usw. für die gewünschte Plattform zu finden.
  • Sie können die Benutzeroberfläche nach Bausteinen oder TI LaunchPad™-Kits filtern, damit nur die benötigten Ressourcen angezeigt werden.

Da Resource Explorer vollständig in die Cloud-Tools von TI integriert ist, werden die Dateien direkt in Ihr Projekt importiert. Sie können dadurch mit ein paar wenigen Klicks mit dem Entwickeln beginnen. In die Desktop-IDE von Code Composer Studio ist eine Desktop-Version von Resource Explorer mit ähnlicher intuitiver Navigation integriert.

Resource Explorer starten

Resource Explorer

Code Composer Studio-Cloud-IDE

  • Mit CCS Cloud können Sie spielend leicht mit dem Bearbeiten, Erstellen und Debuggen Ihres Projekts beginnen. Verbinden Sie einfach Ihr LaunchPad oder SensorTag, starten Sie CCS Cloud, und legen Sie los.
  • CCS Cloud unterstützt die Wiring-API mittels Energia, TI-RTOS und C/C++-Entwicklung

CCS Cloud starten

Die Desktop-IDE ist immer verfügbar. Um auf deren zusätzliche Funktionen zuzugreifen, können Sie Ihre Projekte nahtlos übernehmen, indem Sie Code von der Cloud-Version in die Desktop-Version der Code Composer Studio-IDE importieren.

Code Composer Studio™-Cloud-IDE

PinMux

PinMux ist jetzt in der Cloud verfügbar und bietet die gleichen Funktionen und dieselbe Effizienz wie die herunterladbare Desktop-Version von PinMux.

Wählen Sie die Peripheriebausteine aus und erzeugen Sie die gewünschte Pin-Multiplexing-Lösung mithilfe der Multiplexing-Optionen mit automatischer Konfliktbehebung, und das alles während der Entwicklung in CCS Cloud.

PinMux starten

PinMux

BoosterPack Checker

Mit BoosterPack Checker können Benutzer einfach und schnell prüfen, ob TI LaunchPads und BoosterPacks anschlusskompatibel sind.

Wählen Sie das gewünschte TI LaunchPad und ein oder mehrere BoosterPacks in der Bibliothek aus, und Sie erhalten sofort die Kompatibilitätsergebnisse der ausgewählten Kombination.

Boosterpack Checker starten

BoosterPack Checker

GUI Composer

GUI Composer ermöglicht das einfache Erstellen benutzerdefinierter HTML-GUIs zur Interaktion mit den auf dem Zielbaustein ausgeführten Programmen.

Eine umfangreiche Auswahl verfügbarer Web-Komponenten ermöglicht das Steuern des Zielbausteins und Anzeigen der von ihm gesendeten Daten. GUI Composer ermöglicht das Erstellen vielfältiger Lösungen, etwa die Simulation von Benutzeroberflächen, Demo-Anwendungen oder Testumgebungen.

GUI Composer starten

GUI Composer