LaunchPad-Entwicklungskits von TI

Legen Sie los mit den LaunchPad™-Entwicklungskits für Mikrocontroller (MCU) von Texas Instruments. Wählen Sie aus einer Vielzahl kostengünstiger Kits und BoosterPack-Plug-In-Modulen. Skalierbare Softwaretools bieten verschiedene Einstiegspunkte zur Programmierung Ihres LaunchPad™-Kits.

MCU-LaunchPad™-Kits mit Internet-Konnektivität

Drahtlose System-on-Chip MCU-Entwicklungskits mit den Funktionen Bluetooth®, Bluetooth Low Energy, Wi-Fi®, Sub-1 GHz, ZigBee®, Proprietär 2,4 GHz, RF4CE™, Nahfeldkommunikation (NFC)/RFID und mehr

Spezifikationen

  • Bis zu 80 MHz, 512 kB Flash-Speicher, 256 kB RAM

Zielanwendungen:

  • Smart Meters, Wearables, Industrie- und Gebäudeautomation, Internet of Things (IoT), personenbezogene Elektronik

MSP-EXP432P401R

MCU-Begleiter mit extrem geringem Stromverbrauch und höherer Messgenauigkeit.

  • Unterstützt den MSP432P401R: 32-Bit ARM® Cortex®-M4F-MCU @ 48 MHz, 256 kB Flash / 64 kB SRAM.
  • Enthält 14-Bit-SAR-ADC mit 1 MSPS, 4 x 16-Bit- und 2 x 32-Bit-Timer, 2 x Komparatoren, AES256-Modul.
  • 80 µA/MHz aktive Leistung, 660 nA RTC-Betrieb, ideal für batteriebetriebene, rechenintensive Anwendungen.

CC3220SF-LAUNCHXL

LaunchPad™-Kit auf Basis der zweiten Generation von SimpleLink™ Wi-Fi® mit aktualisierten Sicherheitsfunktionen und 1 MB Flash-Speicher.

  • Unterstützt den drahtlosen MCU CC3220SF: 32-Bit ARM Cortex-M4 @ 80 MHz, 256 KB RAM und 1 MB integrierter Flash-Speicher.
  • Enthält 12-Bit-ADC, 4 x 16-Bit-Timer, Hardware-Kryptografiemodule für Advanced Fast Security einschließlich: AES, DES, 3DES, SHA2, MD5, CRC und Prüfsumme.
  • Stacks für IPv4 und IPv6 TCP/UDP/IP sowie TLS/SSL, Unterstützung der Protokolle HTTP, 802.11bgn, MAC, WPA2, WPS 2.0 im ROM.

CC3220S-LAUNCHXL

LaunchPad™-Kit mit SimpleLink™ Wi-Fi® der zweiten Generation mit aktualisierten Sicherheitsfunktionen für IoT-Anwendungen.

  • Unterstützt den drahtlosen MCU CC3220S: 32-Bit ARM Cortex-M4 @ 80 MHz, 256 kB RAM.
  • Enthält 12-Bit-ADC, 4 x 16-Bit-Timer, Hardware-Kryptografiemodule für Advanced Fast Security einschließlich: AES, DES, 3DES, SHA2, MD5, CRC und Prüfsumme.
  • Stacks für IPv4 und IPv6 TCP/UDP/IP sowie TLS/SSL, Unterstützung der Protokolle HTTP, 802.11bgn, MAC, WPA2, WPS 2.0 im ROM.

LAUNCHXL-CC2640R2

LaunchPad-Kit mit SimpleLink™ Bluetooth® Low Energy und mehr Flash-Speicher für Benutzeranwendung

  • Der Drahtlos-MCU CC2640R2: 32-Bit ARM Cortex-M3 bei 48 MHz, mit 275 KB nichtflüchtigem Speicher, einschließlich 128 KB im System integriertem programmierbarem Flash-Speicher
  • Enthält einen 12-Bit-AD-Wandler, 4 Mehrzweck-Timer-Module, analogen 8-Kanal-Mux, AES128-Modul, OTA-Firmwareupgrade-Unterstützung.
  • RF-Transceiver für 2,4 GHz, kompatibel mit Spezifikationen für Bluetooth Low Energy (BLE) 4.2 und 5

LAUNCHXL-CC1350

Drahtloser Dual-Band-Mikrocontroller (Sub-1 GHz und 2,4 GHz) mit extrem geringem Stromverbrauch.

  • Unterstützt den CC1350: Drahtloses Dual-Band-SoC mit 48-MHz-Cortex-M3-MCU, 128 kB Flash/8 K SRAM.
  • Ein-Chip-Lösung mit vollständigem RF-System, einem On-Chip-DC/DC-Wandler sowie einem Sensor-Controller mit extrem geringem Stromverbrauch.
  • Unterstützt die Frequenzbereiche Sub-1 GHz und 2,4 GHz einschließlich Bluetooth Low Energy. Versionen für US (915 MHz) und EU (868 MHz) verfügbar.

LAUNCHXL-CC1350-4

Drahtlose Dual-Band-MCU (Sub-1 GHz und 2,4 GHz) mit extrem geringem Stromverbrauch und Unterstützung für 433 MHz.

  • Drahtlose MCU CC1350 mit Cortex-M3-MCU mit 48 MHz, 128 KB Flash/8K-SRAM
  • Unterstützt Sub-1 GHz und 2,4 GHz einschließlich Bluetooth Low Energy. Mit 433-MHz-Funksender für Anwendungen mit großer Reichweite.

LAUNCHXL-CC1310

Verbundenes LaunchPad™-Kit mit SimpleLink™-Sub-1-GHz-Konnektivität für IoT-Anwendungen.

  • Unterstützt den drahtlosen MCU CC1310: 32-Bit ARM Cortex M3 @ 48 MHz, 128 kB Flash / 20 kB SRAM.
  • Enthält 12-Bit-AD-Wandler, 4 x 32-Bit-Timer, AES128-Modul, Single-Ended- oder differenzielles RF-Interface, drahtlosen M-Bus und IEEE 802.15.4g PHY.
  • Breitbandantenne unterstützt sowohl das europäische ISM-Band auf 868 MHz als auch das US-amerikanische ISM-Band auf 915 MHz auf einer einzigen Platine.

CC3200-LAUNCHXL

Verbundenes LaunchPad™-Kit mit SimpleLink™-Wi-Fi für IoT-Anwendungen.

  • Unterstützt den drahtlosen MCU CC3200: 32-Bit ARM Cortex M4 @ 80 MHz, 256 kB RAM.
  • Enthält 12-Bit-ADC, 4 x 16-Bit-Timer, Hardware-Kryptographie-Engine (unterstützt AES, DES, 3DES, SHA2, MD5, CRC, usw.).
  • Enthält TCP/UDP/IP- und TLS/SSL-Stacks, unterstützt die Protokolle HTTP, 802.11, MAC, WPA2, WPS 2.0 im ROM.

LAUNCHXL-CC2650

Verbundenes LaunchPad™-Kit mit Bluetooth® Low Energy, IEEE 802.15.4, 6LoWPAN und ZigBee®.

  • Unterstützt den drahtlosen MCU CC2650: 32-Bit ARM Cortex M3 @ 48 MHz, 128 kB Flash / 28 kB SRAM.
  • Enthält einen 12-Bit-AD-Wandler, 4 x Mehrzweck-Timer-Module, analogen 8-Kanal-Mux, AES128-Modul, OTA-Firmwareupgrade-Unterstützung.
  • 2,4 GHz RF-Transceiver, kompatibel mit BLE 4.1, IEEE 802.15.4 PHY und MAC.

EK-TM4C1294XL

IoT-Knoten mit gebrauchsfertiger Internetkonnektivität.

  • Unterstützt den MCU TM4C1294NCPDT: 32-Bit ARM Cortex M4F @ 120 MHz, 1024 kB Flash / 256 kB SRAM.
  • Enthält 2 x CAN-Module, USB-2.0-Controller, 32-Kanal-DMA-Controller, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 8 x 16/32-Bit-Timerblöcke, 16 x Komparatoren, 8 x PWM.
  • 10/100 Ethernet MAC und PHY mit IEEE-1588-PTP-Hardwareunterstützung.

EK-TM4C129EXL

Sicheres Cloud-verbundenes Bauteil mit TI RTOS.

  • Unterstützt den MCU TM4C129ENCPDT: 32-Bit ARM Cortex M4F @ 120 MHz, 1024 kB Flash / 256 kB SRAM.
  • Enthält 2 x CAN-Module, 10/100 Ethernet MAC/PHY mit IEEE-1588-PTP-Hardwareunterstützung, USB-2.0-Controller, 32-Kanal DMA-Controller, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 8 x PWM.
  • AES-Hardwarebeschleunigung für 128-, 192-, 256-Bit-Keys und 168-Bit-DES-Block-Verschlüsselung und Hash-Engine-Implementierung für SHA/MD5.

EK-TM4C123GXL

Günstige Evaluierungsplattform für ARM Cortex-M4F-MCUs von TI.

  • Unterstützt den MCU TM4C123GH6PM: 32-Bit ARM Cortex M4 @ 80 MHz, 256 kB Flash / 32 kB SRAM.
  • Enthält 2 x CAN-Module, USB-2.0-Controller, 32-Kanal-DMA-Controller, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 8 x PWM-Module, 6 x 32-Bit- und 6 x 64-Bit-Timer.
  • Batteriegestütztes, energieeffizientes Hibernation-Modul mit eingebautem RTC.

LaunchPad™-Kits für den energieeffizienten MSP430™ MCU

16- und 32-Bit-MCU-Entwicklungskits mit extrem geringem Stromverbrauch, optimiert für batteriebetriebene und batterielose Anwendungen, die moderne Peripheriegeräte für präzise Sensorerfassung, Messung und Steuerung umfassen.

Spezifikationen

  • Bis zu 48 MHz, 256 kB Flash-Speicher, 64 kB RAM

Zielanwendungen:

  • Energieerzeugung, Netzinfrastruktur, Automation im Betrieb und zu Hause, Test- und Messanwendungen, medizinische Gesundheits- und Fitnessanwendungen, personenbezogene Elektronik

MSP-EXP430FR5994

256 kB FRAM mit Low Energy Accelerator (LEA) für die digitale Signalverarbeitung.

  • Unterstützt den MSP430FR5994: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 256 kB FRAM, 8 kB SRAM.
  • Enthält 12-Bit-Differenzialeingang mit Fensterkomparator, 6 x 16-Bit-Timer, AES256, CRC32, DMA.
  • Low Energy Accelerator (LEA) für mathematische Vektoroperationen arbeitet unabhängig von der CPU mit effizienter komplexer 256-Punkt FFT. Enthält auch einen integrierten SD-Kartenschacht.

MSP-EXP430FR6989

Mikrocontroller mit extrem geringem Stromverbrauch, 128 kB FRAM, E/A und LCD-Controller.

  • Unterstützt den MSP430FR6989: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 128 kB FRAM, 2 kB SRAM.
  • Enthält LCD-Controller mit 320 Segmenten, 12-Bit-AD-Wandler, 5 x 16-Bit-Timer, 16-Kanal-Komparator, 32-Bit MPY, internen 3-Kanal-DMA, AES256-Modul.
  • Integrierte Peripheriebauteile für Sensor-basierte Anwendungen wie LCD-Controller mit 320 Segmenten, 12-Bit-Differential-AD-Wandler.

MSP-EXP430FR4133

Extrem geringer Stromverbrauch und integrierter LCD-Controller.

  • Unterstützt den MSP430FR4133: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 16kB FRAM, 2 kB SRAM.
  • Enthält LCD-Controller für 256 Segmente, 10-Kanal-AD-Wandler mit 10-Bit, 3 x 16-Bit-Timer, 60 GPIO.
  • Sehr energieeffiziente MCU mit weniger als 1 µA RTC und 126 µA/MHz aktiver Leistung.

MSP-EXP430F5529LP

Günstiges USB-2.0-fähiges Gerät für einfaches Prototyping.

  • Unterstützt den MSP430F5529: 16-Bit-MCU @ 25 MHz, 12 kB Flash / 10 kB SRAM.
  • Enthält Unterstützung für USB 2.0, 16-Kanal-12-Bit-AD-Wandler, 4 x 16-Bit-Timer, 12-Kanal-Komparator.
  • Extrem geringer Stromverbrauch im Standby-Modus (1,9 µA) mit schneller Aufwachdauer von 3,5 µs.

MSP-EXP430FR5969

Energieeffizientes FRAM-Bauteil, optimiert für Standalone-Betrieb.

  • Unterstützt den MSP430FR5969: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 64 kB FRAM, 2 kB SRAM.
  • Enthält 12-Bit-Differenzial-AD-Wandler, 5 x 16-Bit-Timer, 16-Kanal-Komparator, AES256-Modul, internen 3-Kanal-DMA.
  • Vereinheitlichter FRAM-Speicher mit 16 kB/ms, Schreibvorgänge mit extrem geringem Stromverbrauch und Zyklushaltbarkeit von 10^15.

MSP-EXP430G2

Das ursprüngliche LaunchPad™-Kit für die MCU-Serie MSP430G2xx.

  • Kompatibel mit MSP430G2553: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 16 kB Flash / 512B SRAM.
  • Enthält 2 x 16-Bit-Timer, 8-Kanal-Komparator, 8-Kanal-AD-Wandler mit 10 Bit.
  • Enthält 14/20-Pin-DIP-Buchse zum Testen verschiedener MCUs. Dieses LaunchPad™-Kit unterstützt derzeit weder Mac noch Linux.

MSP430FR2311

Beeindruckender MCU mit integriertem Transimpedanzverstärker (TIA).

  • Unterstützt den MSP430FR2311: 16-Bit-MCU @ 16 MHz, 4 KB FRAM/1 KB SRAM.
  • Beinhaltet Operationsverstärker, 8-Kanal-AD-Wandler mit 10 Bit, erweiterten Komparator und skalierbare 6-Bit-Schwelle.
  • Einheitlicher FRAM-Speicher, On-Chip-Takterzeugung, serielle Ports gemäß UART/SPI/I2C, IR-Logik, Timer, CRC und GPIO.

LaunchPad™-Kits für Performance-MCU C2000™

32-Bit-Performance-MCU-Entwicklungskits für die Echtzeitsteuerung für Leistungselektronik sowie Steuerung + Automation für Konnektivität und Systemautomationsanwendungen

Spezifikationen

  • Bis zu 300 MHz, 1024 kB Flash-Speicher, 512 kB RAM

Zielanwendungen:

  • Zielanwendungen: Motorantrieb und -steuerung, Automations- und Prozesssteuerung, Consumer-Elektronik & tragbare Elektronikgeräte, Mensch-Maschine-Schnittstelle, Beleuchtung, digitale High-End-Stromversorgung

LAUNCHXL-F28027

Echtzeit-MCU für Leistungselektronik-Steuerung und digitale Signalverarbeitung.

  • Unterstützt den C2000™ TMS320F28027, 32-Bit: @ 60 MHz, 64 kB Flash / 12 kB RAM.
  • Enthält 8 PWM-Kanäle (4 davon hochauflösend), 12-Bit 4,6 MSPS-AD-Wandler, 3 x 32-Bit-Timer, Temperatursensor, Komparator.
  • Ideal für platzsparende, kostengünstige Embedded-Anwendungen für Steuerungen.

LAUNCHXL-F28027F

Echtzeit-MCU mit InstaSPIN-FOC-Motorsteuerungssoftware.

  • Unterstützt den C2000 TMS320F28027F-MCU, 32-Bit: @ 60 MHz, 64 kB Flash / 12 kB RAM. InstaSPIN-FOC-fähig.
  • Enthält 8 PWM-Kanäle (4 davon hochauflösend), 12-Bit 4,6 MSPS-AD-Wandler, 3 x 32-Bit-Timer, Temperatursensor, Komparator.
  • Software für die Motorsteuerung im ROM implementiert InstaSPIN-FOC-Lösungen für 3-Phasen-Motoren.

LAUNCHXL-F28069M

Hochleistungscontroller mit InstaSPIN-Motorsteuerungssoftware.

  • Unterstützt den TMS320F28069M: 32-Bit-C2000-MCU @ 90 MHz, 256 kB Flash / 96 kB RAM. InstaSPIN-MOTION- und InstaSPIN-FOC-fähig.
  • Enthält 16 PWM-Kanäle (8 davon hochauflösend), 16-Kanal-AD-Wandler mit 12-Bit, 4,6 MSPS, 3 x 32-Bit-Timer, 6-Kanal-DMA, Temperatursensor.
  • Software für die Motorsteuerung im ROM implementiert InstaSPIN-FOC- und InstaSPIN-MOTION-Lösungen für 3-Phasen-Motoren.

LAUNCHXL-F28377S

Leistungsstarkes Bauteil für Echtzeitsteuerungs- und Signalverarbeitungsanwendungen.

  • Unterstützt den TMS320F28377S: 32-Bit-Delfino-MCU @ 200 MHz, 1 MB Flash / 164 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 24 PWM-Kanäle (16 davon hochauflösend), 4 x 16/12-Bit-AD-Wandler, 3 x 12-Bit-DAC, 3 x eQEP-Module, 169 GPIO-Pins.
  • Enthält CLA-Koprozessor für die Echtzeitsteuerung für die Reaktion auf periphere Trigger und dienstekritische Funktionen.

LAUNCHXL-F28379D

Dual-Core-MCU mit höchster Peripherie-Integration der C2000-Produktfamilie.

  • Unterstützt den TMS320F28379D: Dual-32-Bit-Delfino-MCUs @ 200 MHz, 1 MB Flash / 164 kB RAM. Position-Manager-fähig.
  • 4 x 16/12-Bit-AD-Wandler mit On-PCB-Messverstärkern. 3 x 12-Bit Ausgangs-DACs und 8 Fensterkomparatoren für asynchrone Ausgangsauslösung.
  • 24 PWMs (16 hochauflösend), 6 eCAP-Module, jedem GPIO zuweisbar, und 3 eQEP-Module. 8 x Sigma-Delta-Demodulatoreingänge.

LaunchPad™-Kits für Hercules™ Sicherheits-MCU

Safety-MCU-Entwicklungskits mit Cortex®-R Lockstep-Cores sind speziell für die Normen IEC 61508 und ISO 26262 ausgelegt. Sie bieten hohe Leistung und Steuerungsfunktionen für ein breites Spektrum sicherheitskritischer Anwendungen.

Spezifikationen

  • Bis zu 330 MHz Lockstep, 4096 kB Flash, 512 kB RAM

Zielanwendungen:

  • Transport-, sicherheitskritische, industrielle Anwendungen

LAUNCHXL-TMS57004

MCU für Anforderungen der Automobilindustrie für sicherheitskritische Anwendungen.

  • Unterstützt den TMS570LS0432: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R4F @ 80 MHz, 384 kB Flash mit ECC / 32 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 2 x CAN-Module, 16-Kanal-12-Bit-AD-Wandler, 19-Pin-N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, Betriebsbereich –40 bis 125 Grad Celsius.
  • Anwendung in Bremssystemen, Servolenkung, Luftfahrt und Avionik, Zugfunk usw.

LAUNCHXL-RM42

MCU für sicherheitskritische Anwendungen.

  • Unterstützt den RM42L432: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R4F @ 100 MHz, 384 kB Flash mit ECC / 32 kB RAM für ECC.
  • Enthält 2 x CAN-Module, 16-Kanal-12-Bit-AD-Wandler, 19-Pin-N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, Betriebsbereich –40 bis 105 Grad Celsius.
  • Anwendungen in der Industrieautomation, Stromerzeugung und Medizintechnik.

LAUNCHXL2-TMS57012

Leistungs-MCU für Anforderungen der Automobilindustrie für sicherheitskritische Anwendungen.

  • Unterstützt den TMS570LS1224: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R4F @ 180 MHz, 1,25 MB Flash mit ECC / 192 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 3 x CAN-Module, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 2 x 19-Pin-N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, Betriebsbereich –40 bis 125 Grad Celsius.
  • Die Zertifizierung nach ISO 26262 ASIL D und IEC 61508 SIL 3 vereinfacht die Entwicklung von Funktionssicherheitsanwendungen.

LAUNCHXL2-RM46

Leistungs-MCU für industrielle und medizinische Anwendungen.

  • Unterstützt den RM46L852: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R4F @ 220 MHz, 1,25 MB Flash mit ECC / 64 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 3 x CAN-Module, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 2 x N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, 10/100 Mbit/s Ethernet MAC, Betriebsbereich –40 bis 105 Grad Celsius.
  • Enthält USB-Hostcontroller mit 2 Ports, davon ein Fullspeed-USB-2.0-Geräteport.

LAUNCHXL2-570LC43

Hochleistungs-MCU für den Automobilbereich.

  • Unterstützt den TMS570LC4357: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R5F @ 300 MHz, 4 MB Flash mit ECC / 512 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 4 x CAN-Module, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 2 x N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, 10/100 Mbit/s Ethernet MAC, Ethernet PHY DP83630, 2-Kanal-FlexRay-Controller, Betriebsbereich –40 bis 125 Grad Celsius.
  • Anwendung in Bremssystemen, Servolenkung, Luftfahrt und Avionik, Zugfunk usw.

LAUNCHXL2-RM57L

Hochleistungs-MCU für industrielle und medizinische Anwendungen.

  • Unterstützt den RM57L843: Dual Core Lockstep 32-Bit-ARM Cortex R5F @ 330 MHz, 4 MB Flash mit ECC / 512 kB RAM mit ECC.
  • Enthält 4 x CAN-Module, 2 x 12-Bit-AD-Wandler, 2 x N2HET-Timer, 2-Kanal-CRC, 10/100 Mbit/s Ethernet MAC, Ethernet PHY DP83630, Betriebsbereich –40 bis 105 Grad Celsius.
  • Anwendungen in der Industrieautomation, Stromerzeugung und Medizintechnik.