Home Amplifiers Operational amplifiers (op amps) Precision op amps (Vos<1mV)

Amplifiers

Präzisionsoperationsverstärker – Support und Schulungen

Schulungen

Durchsuchen Sie unser gesamtes Schulungsangebot. Darin finden Sie unter anderem auch „TI Precision Labs“, ein Online-Schulungsraum für Analogingenieure mit über 40 praxisorientierten Schulungen und Laborvideos.

E2E™-Supportforen von TI

Erhalten Sie schnell und zuverlässig technischen Support von unseren Experten, die Sie bei der Umsetzung Ihrer Präzisions-Designs unterstützen

Analog-Taschenreferenz

Die Taschenreferenz für Analogingenieure deckt ein breites Spektrum gängiger Themen der Präzisionssignalkette ab

E-Book „The Signal“

Das E-Book "The Signal" ist ein Kompendium von Blogbeiträgen zu Themen des Operationsverstärker-Designs, die entwickelt wurden, um einige der am häufigsten gestellten Fragen zu beantworten und Ihnen dabei zu helfen, Ihr Wissen über Themen wie Offsetspannung, Stabilität, Spannungsbereich und vieles mehr zu vertiefen

Schulungen

TI Precision Labs ist in der Elektronikbranche der erste umfassende Online-Schulungsraum für Analogingenieure. Der bedarfsbasierte Kursplan verbindet Theorie und angewandte Laboraktivitäten, um das technische Wissen erfahrener Ingenieure zu vertiefen und die Entwicklung von Berufseinsteigern zu fördern. Dieses kostenlose modulare Schulungsprogramm enthält über 40 praxisorientierte Schulungen und Laborvideos, in denen das Design von Analogverstärkern mithilfe von Online-Kursmaterialien behandelt wird.

Themen:

  • Eingangsspannungsoffset (Vos) und Eingangsruhestrom (lb)
  • Eingangs- und Ausgangsbeschränkungen
  • Leistung und Temperatur
  • Bandbreite
  • Anstiegsrate
  • Rauschen
  • Verzerrungsarme Schaltungen
  • Stabilität
  • Elektrostatische Entladung (ESD)
  • Elektrische Überlastung (EOS)
Schulungen

TI E2E ™-Community

Fragen stellen, Wissen austauschen, neue Ideen erkunden und gemeinsam mit anderen Entwicklern bei der Lösung von Problemen helfen.

Taschenreferenz für Analogingenieure

Taschenreferenz für Analogingenieure

Die Taschenreferenz für Analogingenieure aus der Feder der Operationsverstärker-Experten Art Kay und Tim Green deckt ein breites Spektrum gängiger Themen der Präzisionssignalkette ab. Es reicht von der Bandbreite und Stabilität von Operationsverstärkern bis hin zur Analog-Digital-Wandlung und Digital-Analog-Wandlung. Das E-Book ist in 3 Versionen verfügbar – als PDF-, iPhone- und Android-App und in Papierform (zum Kauf) – sodass Sie diesen bewährten Referenzleitfaden immer und überall zur Hand haben.

Treffen Sie die Verfasser

Art Kay, Linear Applications Manager

Die Spezialgebiete von Art Kay sind Sensorsignalumformung und Industrieanwendungen, wie beispielsweise Brückensensoren, RTD und Thermokopplung. Er ist Experte für das Rauschen bei Operationsverstärkern und hat über dieses Thema ein Buch und eine Artikelreihe veröffentlicht. In seiner Freizeit startet er am liebsten leistungsstarke Modellraketen und bastelt gerne an Flipperautomaten.

Tim Green, Senior Applications Engineer

Wegen seiner Analysen und Forschungsarbeiten im Bereich Open-Loop-Ausgangsimpedanz (Zo) und Stabilität von Operationsverstärkern hat er im Kollegenkreis den Spitznamen "Zauberer von Zo". Er hat über 32 Jahre Erfahrung auf Gebieten wie Steuerung von bürstenlosen Motoren, Flugzeugtriebwerkssteuerung, Raketensysteme, Leistungs-Operationsverstärker, Datenerfassungssysteme, CCD-Kameras, Leistungs-Audiotechnik im Automobilbereich sowie Halbleiter für Analog-/Mischsignalverarbeitung.

Videos