Ladungspumpen (ohne Induktor)

Kleiner als eine induktive Lösung, effizienter als ein LDO

parametric-filterAlle Produkte zeigen
Unsere einfach zu verwendenden Ladungspumpenlösungen bieten die kompaktesten Größen und die höchsten Leistungswerte der Branche. Ladungspumpen sind ideal für energiesparende Anwendungen im Industrie-, Unterhaltungselektronik- und Telekommunikationsbereich. Zu den wichtigsten Merkmalen und Vorteilen gehören die Vermeidung von Induktorproblemen, ein höherer Wirkungsgrad bei niedrigeren Eingangsspannungen und eine kleinere Größe.

Nach Kategorien durchsuchen

Produkte nach Typ suchen

Reguliert

Größere Effizienzsteigerung über den nutzbaren Eingangsbereich und geringere Welligkeit am Ausgang

Nicht reguliert

Einfachere Aufteilung der Eingangsspannung durch zwei und unterstützt einen höheren Eingangsspannungsbereich

Technische Ressourcen

Circuit design
Circuit design
Charge pump circuit (–0.3V) for negative amplifier supply
Der Anwendungshinweis zeigt Ihnen, wie Sie mit dem rauscharmen Negativvorspannungsgenerator LM7705 mit einer einzelnen 3-V- bis 5,25-V-Stromversorgung eine kleine negative Stromversorgung (–0,232 V) erstellen.
document-pdfAcrobat PDF
Application note
Application note
Attenuator Amplifier Design to Maximize the Input Voltage of Differential ADCs
Dieser Anwendungsbericht beschreibt die Herausforderungen, welchen Sie gegenüberstehen, um Großsignale für die Digitalisierung zu dämpfen und bietet Lösungen zum Umwandeln eines unsymmetrischen Großeingangssignals in ein von einem ADC abgetastetes Differenzsignal.
document-pdfAcrobat PDF
Technischer Artikel
Technischer Artikel
Leiser Betrieb
Eine Herausforderung bei einer Ladungspumpenlösung besteht darin, dass sie ein wenig lauter sein kann als ein induktiver DC/DC-Wandler. Erfahren Sie, wie Sie diese Herausforderung mit unserer Negativladungspumpe LM27761 effektiv lösen können.

Design- & Entwicklungsressourcen

Evaluation board
Evaluation Module for Step-Down Charge Pump TPS60500

The TPS60500EVM-193 is an evaluation tool for the high efficiency step-down charge pump TPS60500. The output voltage of the TPS60500 is adjustable in the range of 0.8 V to 3.3 V. On the EVM, the output voltage is set to 1.5 V. The TPS60500 operates from an input voltage of 1.8 V to 6.5 V. The (...)

Evaluation board
Switched Capacitor Voltage Converter

The LM2661, LM2663, and LM2664 are part of a family of CMOS charge-pump voltage converters (Table 2). Each uses two small capacitors to achieve voltage inversion or voltage doubling without the cost, size, and EMI of inductor based converters. Each device has a shutdown feature and the LM2661 and (...)

Simulation tool
PSpice® for TI design and simulation tool
PSpice® for TI is a design and simulation environment that helps evaluate functionality of analog circuits. This full-featured, design and simulation suite uses an analog analysis engine from Cadence®. Available at no cost, PSpice for TI includes one of the largest model libraries in the (...)

Referenzdesigns für Ladungspumpen (ohne Induktor)

Mit unserem Referenzdesign-Auswahltool können Sie die für Ihre Anwendung und Ihre Parameter am besten geeigneten Designs finden.