Home Sensors mmWave radar sensors Automotive mmWave radar sensors

Sensors

Automotive mmWave radar sensors – Anwendungen

TI bietet von einem Frontend-Radar mit hoher Leistung bis zu Ein-Chip-Radarsensoren verschiedene mmWave-Sensorikprodukte für ein breites Spektrum von Fahrerassistenz- und Kombiinstrument-/Infotainment-Anwendungen in Fahrzeugen an.

Front-Fernbereichsradar

Der 4-Chip AWR2243 Sensor zur Kaskadierung erreicht nicht nur eine überragende Winkel- und Abstandsauflösung auf kurzen Entfernungen über ein großes Sichtfeld, sondern deckt auch große Entfernungen ab.

Ultranahbereichsradar

Mittel-/Nahbereichsradar

Fahrer-Vitalparameterüberwachung

Der Ein-Chip-Radarsensor von TI mit 60 GHz bietet eine berührungslose Methode zur Messung von Vitalparametern wie Herzfrequenz und Atemfrequenz des Fahrers. Diese Informationen könnten Anwendungen ermöglichen, den Ermüdungs- oder Schlafzustand eines Fahrers zu erkennen.

 

Hindernissensor

Sitzbelegungserkennung in Fahrzeugen

Die skalierbaren Ein-Chip-mmWave-Sensoren mit 60 GHz und 77 GHz von TI ermöglichen die robuste Sitzbelegungserkennung von Insassen (Erwachsene, Kinder, Haustiere) im Fahrzeug für Anwendungen wie die Kinderanwesenheitserkennung oder Sicherheitsgurterinnerung und vieles mehr.