Isolierte Temperatursensoren

Hochspannungs-Temperaturüberwachung leicht gemacht

parametric-filterAlle Produkte anzeigen
Isolierte Temperatursensoren verfügen über eine integrierte Isolierungsbarriere, die eine direkte physische Verbindung mit Hochspannungsbausteinen für eine schnellere und genauere Temperaturüberwachung ermöglicht. Eine isolierte Stromversorgung und zusätzliche Isolierungsvorrichtungen sind nicht erforderlich. Einfach direkt an einen Niederspannungs-Mikrocontroller (MCU) oder Analog-zu-Digital-Wandler (ADC) anschließen. 
ISOTMP35-Q1
Isolierte Temperatursensoren

Einfach isolierter Temperatursensor für die Automobilindustrie, 1,5 Grad Celsius, mit Analogausgang

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 1.235

ISOTMP35
Isolierte Temperatursensoren

Einfach isolierter Basis-Temperaturfühler, 1,2 °C, mit 10-mV-/°C-Analogausgang

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 0.95

Warum sollten Sie sich für unsere isolierten Temperatursensoren in Hochspannungsanwendungen entscheiden?

checkmark

Schnelle thermische Reaktionszeit und hohe Genauigkeit

Direkte Metallverbindung zu Hochspannungszielen für eine schnelle, genaue und zuverlässige thermische Reaktion – keine Kalibrierung oder thermische leitfähige Verbindung erforderlich. 

checkmark

Kostengünstige integrierte Isolierung

Erreichen Sie eine robuste Isolierung über einen großen Temperaturbereich. Optimieren Sie Ihre Stückliste durch Integration von Stromversorgung, Daten und Isolierung in einem einzigen, einfach zu montierenden Baustein.  

checkmark

Unkompliziert und einfach anzuwenden

Ermöglicht die direkte Verbindung zwischen dem Hochspannungsziel und der MCU/ADC auf der Niederspannungsebene. Erhebliche Designvereinfachung bei gleichzeitiger Reduzierung zusätzlicher Komponenten.