Drahtlose konnektivität

Drahtlos-MCUs

Wir bieten die größte Reichweite bei geringster Leistung mit folgenden Merkmalen:

  • Integriertes PA mit niedrigstem Stromverbrauch: bis zu +20 dBm Sendeleistung
  • Link-Budget bis zu 143 dBm
  • Arbeitet mit bis zu 1 uA unter Verwendung einer Sensorsteuerung

Multiband-MCUs

Unterstützt gleichzeitigen Sub-1- und 2,4-GHz-Betrieb

  • Dynamischer Multiprotokoll-Manager ermöglicht gleichzeitige Betrieb
  • Sub-1 GHz und Bluetooth Low Energy auf einem einzigen Funkgerät
  • Fügen Sie eine Smartphone-Verbindung zu einem Netzwerk mit großer Reichweite hinzu

Transceiver

Über 10 Jahre HF-Erfahrung mit branchenerprobten Transceivern, mit folgenden Vorteilen:

  • Bis zu +14 dBm Sendeleistung bei 45 mA
  • Bis zu 4 kHz Bandbreite
  • Branchenführende HF mit leistungsstarkem Schmalband

Warum Sie sich für uns bei Sub-1 GHz entscheiden sollten?

Wir bieten ein breites Portfolio an drahtlosen Bausteinen, das von Transceivern bis hin zu drahtlosen und Multiband-MCUs reicht:

  • Robuste Softwareoptionen: sofort einsatzbereite Lösung für 15.4-Stack-Sternnetzwerke und proprietäre Netzwerkunterstützung
  • Überlegen niedriger Stromverbrauch über einen großen Temperaturbereich im Vergleich zu Wettbewerbern
  • Sparen Sie Strom mit einem programmierbaren Sensorsteuerkern, der einfache Aufgaben ausführen kann, während sich die System-CPU und der Arm® Cortex®-M4 MCU-Kern im Ruhezustand befinden
  • Bis zu -125 dBm Empfindlichkeit und Datenraten bis zu 4 Mbps

Drahtlose MCUs, optimiert für einen extrem niedrigen Stromverbrauch.

Unsere drahtlosen SimpleLink CC13xx/CC26xx-MCUs sind für einen extrem niedrigen Stromverbrauch ausgelegt und verwenden einen autonomen CPU-Kern, den sogenannten Sensor-Controller, zur Leistungsoptimierung. Im Falle eines mechanischen Durchflussmessers mit einem Laufrad könnte der Haupt-MCU-Kern ruhen, während die Sensorsteuerung mit einem LC-Sensor-Subsystem verbunden ist, um die Drehung der Scheibe zu erfassen und genaue Informationen über den Wasserdurchfluss zu liefern, wobei nur der Haupt-MCU-Kern und das Funkgerät aktiviert werden, um die Durchflussmessung drahtlos zu übertragen. Diese Art von Design kann einen extrem niedrigen Stromverbrauch ermöglichen und die für Durchflussmesser erforderliche mehrjährige Batterielebensdauer gewährleisten. 

Softwarelösungen für jeden Bedarf

Sofort einsatzbereite SimpleLink Sub-1 GHz Netzwerklösung

Entwickler, die an einem vorgefertigten, stabilen, proprietären Netzwerk interessiert sind, das FCC/ETSI-konform ist und Sicherheits- und Multi-Node-Fähigkeiten bietet, sollten unseren 15.4-Stack in Betracht ziehen, der von unseren drahtlosen SimpleLink-MCUs unterstützt wird. 

Erstellen Sie Ihr eigenes Netzwerk oder migrieren Sie ein Bestehendes

Unternehmenseigene Softwarebeispiele mit branchenerprobten HF-Treibern für Entwickler, die ein proprietäres Netzwerk erstellen oder eine bestehende Lösung auf unsere drahtlosen MCUs migrieren möchten.

Sofort einsatzbereite SimpleLink Sub-1 GHz-Netzwerklösung: unser 15.4-Stack

Während die Implementierung einer Sub-1 GHz Netzwerklösung komplex sein kann, bietet der SimpleLink Sub-1 GHz Stack eine komplette, sofort einsatzbereite und standardbasierte Lösung für Sternnetzwerke zur Implementierung von weitreichenden, stromsparenden drahtlosen Netzwerken in Häusern, Gebäuden oder Städten.

Vollständige Lösung

  • Senkt Gesamtentwicklungskosten und verkürzt Markteinführungszeiten
  • Unterstützt mehr als 200 Knoten
  • Netzwerkverwaltung, Sicherheit und Frequenzsprungverfahren
  • Auf der Grundlage des IEEE 802.15.4-Standards
  • FCC/ETSI-zertifizierungsfähig

Netzwerkfunktionen

  • Datenübertragungsraten: 50 kbps, 200 kbps, 5 kbps für große Reichweiten und mehr
  • Frequenzbänder: 433 MHz, 863 MHz, 915 MHz
  • Gewährleistet erfolgreiche Übertragungen: Bestätigungen auf MAC-Ebene, Listen-before-Talk und CSMA/CA

SimpleLink Sub-1 GHz: Sensoranbindung an die Cloud

Durchgehende Lösung für WANs mit geringem Stromverbrauch (LPWAN) mit Cloud-Konnektivität zum Senden und Empfangen von Sensordaten über ein Sub-1 GHz-Stern-Netzwerk mit großer Reichweite.

Sensoranbindung an die Cloud

Sensorknoten

Die Beispielanwendung für einen energieeffiziente Sensorknoten verwendet unseren 15.4-Stack, um Sensordaten von drahtlosen SimpleLink CC13xx-Mikrocontrollern zu übertragen. Unsere TI 15.4-Stack-Software ist in den SimpleLink SDKs CC13x0 und CC13x2 enthalten.

Gateway

Das SimpleLink Sub-1 GHz-Sensor-to-Cloud-Gateway ist der zentrale Knoten im Sternnetzwerk und dient als sichere bidirektionale Verbindung zwischen Sensorknoten und der Cloud.

Cloud-Partner

Die IoT-Cloud-Anwendung empfängt die Daten der Sensorknoten vom Gateway und leitet sie an die von Ihnen gewählte Cloud-basierte Benutzerschnittstelle weiter.

Erstellen Sie Ihre eigene oder migrieren Sie eine bestehende proprietäre Sub-1 GHz-Netzwerklösung.

Wir bieten eine Reihe von proprietären Softwarebeispielen und Dokumentationen, die über das SimpleLink SDK und die SimpleLink Academy bereitgestellt werden und als Grundlage für die Erstellung  eines proprietären Sub-1 GHz-Netzwerks oder die Migration eines bestehenden Netzwerks dienen können.

Paket-TX/RX-Schulung

Anpassungsfähigste Netzwerklösung mit Zugriff auf die HF-Konfigurationsdatei und HF-Treiber. Senden und empfangen Sie Sub-1 GHz-Pakete innerhalb weniger Minuten mit Paketübertragung und Wake-on-Radio-Beispielen und validieren Sie Ihre Übertragung mit einem Paketfehlerratenmessgerät.

EasyLink Netzwerk-Bausteine

Übergeordnete Sub-1 GHz-Netzwerk-Bausteine, die die HF-Treiberschicht abstrahieren und Beispiele für die Zweiwege-Kommunikation mit Bestätigungen liefern, vor dem Gespräch zuhören, Over-the-Air-Upgrade und grundlegende Netzwerkbildung bieten.

Sind Sie daran interessiert, Ihr aktuelles proprietäres Netzwerk auf unsere SimpleLink-MCU-Plattform zu migrieren? Sehen Sie sich unsere Übersicht über die Migration von Transceivern an

Support und Schulungen

Erleben Sie umfassende interaktive Schulungen für die Bausteine aus dem SimpleLink-Portfolio.

Erhalten Sie von unseren Designexperten Antworten auf Ihre Designfragen!