Home Power management DC/DC switching regulators Step-down (buck) regulators

Power management

Abwärtsmodul (Buck) Schaltregler

Effiziente Umwandlung einer Eingangsspannung in eine niedrigere Ausgangsspannung

Mit über 1000 einzigartigen Bausteinen besitzen wir das branchenweit umfassendste Portfolio an hocheffizienten DC/DC-Abwärtschaltreglern (Buck) Diese umfangreiche Produktfamilie umfasst alle Arten von Abwärts-Schaltreglern – von der Flexibilität eines Controller-ICs bis hin zur hohen Integration und Einfachheit eines Abwärts-Leistungsmoduls. Sie können sich darauf verlassen, bei uns einen Abwärtsregler zu finden, der die Anforderungen Ihres Systems erfüllt: und zwar von einem 1-V- bis 100-V-Eingang und einem 50-mA- bis 420-A-Ausgang, 

Durchsuchen nach Typ

Stromversorgungsmodul

Wir verfügen über das branchenweit größte und vielfältigste Portfolio an DC/DC-Abwärtsmodulen. Dank integrierter FETs und Induktivitäten vereinfachen Leistungsmodule Ihren Stromversorgungsentwurf und bringen Sie schneller auf den Markt.

Wandler

Unser umfassendes Portfolio von DC/DC-Abwärtswandlern deckt einen Eingangsspannungsbereich von 1,3 bis 100 V und einen Ausgangsstrom von bis zu 40 A ab. Mit integrierten FETs und externen Induktoren bieten Wandler ein gutes Gleichgewicht zwischen Integration und Flexibilität.

Controller

Unsere DC/DC-Abwärtsreglerfamilie verfügt über eine maximale Eingangsspannung von 100 V und einen maximalen Ausgangsstrom von 420 A. Steuerungen mit externen FETs und Induktivitäten bieten höchste Designflexibilität für Hochleistungsanwendungen.

Integration und Flexibilität

Power-Trends

Power-Management bildet die Basis für die kontinuierliche Integration von Elektronik in unserem Alltag. Seit Jahrzehnten ist TI führend bei der Entwicklung neuer Prozess-, Gehäuse- und Schaltkreistechnologien, um die besten Stromversorgungsgeräte für Ihr Design zu liefern. Sehen Sie sich unsere unten vorgestellten DC/DC-Abwärtsregler an, die Sie bei der Bewältigung Herausforderungen in den Bereichen EMI, Leistungsdichte und Ruhestrom unterstützen.

Abwärtsregler (Buck) für niedrige EMI-Werte

EMI-Effekte bei Abwärtsreglern stellt für viele Stromversorgungsentwickler eine große Herausforderung dar. Geräte mit integrierten Technologien zur Reduzierung der EMI-Effekte sparen Designzeit und helfen Ihnen schwierig einzuhaltende Standards wie CISPR 25 Class-5 zu erfüllen. Sehen Sie sich unsere vorgestellten Abwärts-Schaltregler für EMI-Leistung an. Weitere Hilfe zur Minderung von EMI-Effekten finden Sie in unserem EMI-Schulungszentrum.

TPS62810-Q1

4-A-Abwärtswandler für Automobilanwendungen mit 2,75 bis 6 V in einem 2 mm x 3 mm QFN-Gehäuse mit benetzbaren Anschluss-Pins (wettable flanks)

LM5143-Q1

Synchroner 3,5-V- bis 65-V-DC/DC-Dual-Abwärtsregler mit Spread-Spectrum und geringem IQ-Wert

LMQ61460-Q1

Synchroner Abwärtswandler mit 36 V und 6 A, mit integrierten Bypass-Kondensatoren und pseudozufälligem Spread-Spectrum

Abwärtsregler (Buck) für Leistungsdichte

Höhere Leistung, geringerer Platzverbrauch. Dies ist der Trend für Anwendungen aller Art, was sich im TI-Portfolio an Schaltreglern wiederspiegelt. Die hochintegrierten Spannungsregler der SWIFT™ -Familie zeichnen sich durch hohe Leistung und hohe Ausgangsstromfähigkeit in kompakten, thermisch optimierten Gehäusen aus.

High-Density-Regler eignen sich hervorragend zur Stromversorgung von digitalen Hochstromlasten wie FPGAs und Prozessoren. Verwenden Sie unser Prozessor-Attach-Tool, um die besten Bausteine für Ihren FPGA oder Ihren Prozessor zu finden. 

TPS546D24A

Stapelbarer SWIFT™ Synchron-Abwärtswandler mit PMBus®-Schnittstelle, Eingang 16 V bis 40 V, 160 A

TPSM53604

36-V-, 4-A-Abwärts-Stromversorgungsmodul in kleinem 5,5 x 5 mm x 4 mm Enhanced HotRod™ QFN-Gehäuse mit einfacher Stellfläche

TPSM82822

Abwärtsmodul für 5,5 V Eingangsspannung mit integrierter Induktivität im QFN-Gehäuse mit 1,1 x 2 x 2,5 mm Abmessungen

Abwärtsregler (Buck) für niedrigen Ruhestrom (IQ)

DC/DC-Abwärtsschaltregler mit extrem geringem Standby-Ruhestrom bieten einen höheren Wirkungsgrad bei Teillast und eine längere Batterielaufzeit in tragbaren und batteriebetriebenen Anwendungen. Nachfolgend finden Sie einige der Bausteine mit den niedrigsten IQ -Werten in unserem Abwärtsregler-Portfolio.

TPS62840

Hocheffizienter 750-mA-Abwärtswandler mit 1,8 V bis 6,5 VIN und dem weltweit niedrigstem Ruhestrom-Wert bei 60 nA

LMR36506

Platzsparender synchroner Abwärtswandler mit 3 V bis 65 V, 0,6 A und 4 μA IQ

LM5143-Q1

Zweiphasiger synchroner DC/DC-Abwärtsregler mit 3,5 V bis 65 V und niedrigem IQ und 15 μA Ruhestrom

Designressourcen für Abwärts-Schaltregler (Buck)

Durchsuchen Sie unsere Bibliothek mit Anwendungshinweisen zu Abwärts-Schaltreglern, Produktauswahlhilfen und Whitepapers.

Durchsuchen Sie alle kompletten Referenzdesign-Schaltungen auf Platinen- und Systemebene, die Sie bei der schnellen Evaluierung und Anpassung Ihres Stromversorgungssystems unterstützen.

Entdecken Sie die Fülle an Schulungsvideos zu verschiedenen Themen rund um DC/DC-Abwärts-Schaltregler.

Finden Sie anhand von Parametern unsere passenden Vergleichstypen für Abwärtsregler beliebiger Hersteller.

Erhalten Sie schnell und zuverlässig technischen Support von unseren Experten, die Sie bei der Umsetzung Ihrer Ideen in die Praxis unterstützen.

Verwenden Sie unser end-to-end Stromversorgungsdesigntool und sparen Sie kostbare Entwicklungszeit.