Home DLP products Automotive chipsets

DLP products

Automotive chipsets – Optikmodule

Um Kunden bei der schnelleren Entwicklung zu unterstützten, arbeitet TI mit einem Netzwerk unabhängiger Drittanbieterunternehmen zusammen. Diese haben sich auf die Entwicklung und Fertigung optischer Module für die Automobilindustrie auf der Basis der für den Automobilbereich zugelassenen DLP-Chipsätze von TI spezialisiert.

Auswahltool für optische DLP-Module

Verwenden Sie dieses Auswahltool für optische DLP-Module, um Ihre Entwicklung zu beschleunigen.

Was ist ein optisches Modul?

Kaufen Sie für die Produktion bereite optische Module von einem weltweiten Anbieter. Ein Optikmodul ist eine kompakte Baugruppe, die aus einem Mikrospiegel-Array, einer Beleuchtung (LED), optischen Bauteilen und der zugehörigen Mechanik besteht. Für die Stromversorgung und die Einspeisung des Videosignals wird Treiberelektronik benötigt. Die Treiberelektronik kann entweder mithilfe von TI Designs-Referenzdesigns selbst entwickelt oder von einem unabhängigen Drittanbieter als Evaluierungsplattform erworben werden.

Lesen Sie unsere Definitionen der Parameter und Designüberlegungen für optische Module, bevor Sie beginnen.

Welches optische Modul benötige ich? 

Verwenden Sie das Suchtool für optische DLP-Produkte, um produktionsfertige optische Module von unabhängigen Drittanbietern zu identifizieren, die über Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung optischer Module mit DLP-Produkten verfügen. Diese Standardmodule können die Entwicklung und die Markteinführung beschleunigen.

Unternehmen
Ort, Land
Kontaktinformationen
DLP3030-Q1
DLP5530-Q1
DLP5531-Q1
JOC
Guangzhou, China Kontakt mit Unternehmen
yes
yes
no
iView Shenzhen, China Kontakt mit Unternehmen
yes
yes
no
Sekonix Seongnam, Korea Kontakt mit Unternehmen
yes
yes
yes
Sunny Automotive Yuyao, China Kontakt mit Unternehmen
yes
yes
yes
Young Optics Hsinchu, Taiwan Kontakt mit Unternehmen
yes
yes
yes