Power management

LED-Hintergrundbeleuchtungstreiber – Design und Entwicklung

LED-Treiber-EVM für helles weißes Licht

Der TPS61165 verfügt über einen integrierten Aufwärtswandler mit 3 V bis 18 V Eingangsspannung und kann 10 in Reihe geschaltete LEDs ansteuern.

EVM für LED-Treiber zur Automobilbeleuchtung

Der LP8861-Q1 ist ein LED-Treiber zur Hintergrundbeleuchtung, der bis zu 4 LED-Stränge mit je 12 LEDs mit hoher Effizienz und einer Schaltfrequenz von 2,2 MHz ansteuern kann.

Hintergrundbeleuchtung und intelligente Beleuchtungssteuerung

Dieses System spart Strom und verlängert die Lebensdauer der Hintergrundbeleuchtung durch dynamisches Anpassen der Hintergrundbeleuchtung in Abhängigkeit von der Umgebungshelligkeit.

Kapazitiv basierte Personen-Näherungserkennung

Dieses Referenzdesign verwendet die Kapazitäts-Digital-Wandlertechnologie von Texas Instruments. Sie stellt damit eine hochpräzise Methode bereit, mit der Systeme aus dem Energiesparmodus reaktiviert werden können, wenn menschliche Interaktion auftritt.

Treiber für weiße LEDs, 70 V, 60 mA

Dieser kompakte Treiber für weiße LEDs zeichnet sich durch einen hohen Wirkungsgrad (> 90 %) aus. Er wurde für universelle LED-Beleuchtung mit 440 Lumen in gleichspannungsgespeisten Systemen mit 6 V bis 18 V Eingangsspannung konzipiert.