Digitale Temperatursensoren

Vereinfachen Sie Ihre Designs mit kleinen, benutzerfreundlichen und präzisen digitalen Temperatursensoren

parametric-filterAlle Produkte anzeigen
Unser Platinenportfolio an digitalen Temperatursensor-ICs bietet extrem hohe Genauigkeit von bis zu ±0,08°C, geringen Stromverbrauch und einfache Handhabung für eine Vielzahl von Designanforderungen. Unser kompaktes Gehäuse reduziert Komplexität und Kosten für ein breites Spektrum von Temperaturmessanwendungen. Unsere digitalen Temperatursensoren sind in einer großen Auswahl an Schnittstellenoptionen erhältlich und lassen sich nahtlos in Ihr Design integrieren.

Nach Kategorien durchsuchen

Finden Sie Temperatursensoren nach Schlüsselkriterien

Genauigkeit

Finden Sie Bausteine, die den Anforderungen an die Genauigkeit von Temperatursensoren in Ihrem Design entsprechen.

Bausteintyp

Begegnen Sie thermischen Herausforderungen mit verschiedenen Typen von digitalen Temperatursensoren.

TMP110
Digitale Temperatursensoren

I²C-Temperatursensor mit Genauigkeit von ±1,0 °C und Alarmfunktion im kompakten X2SON-Gehäuse

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 0.1

TMP112D
Digitale Temperatursensoren

I²C-Temperatursensor mit ±0,5°C Genauigkeit mit Alarmoption

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 0.2

TMP119
Digitale Temperatursensoren

Digitaler Temperatursensor mit ±0,08 °C Genauigkeit im WCSP-Gehäuse mit verbesserter Dehnungstoleran

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 2.25

TMP4718
Digitale Temperatursensoren

Hochpräziser Remote- und lokaler Temperatursensor mit PIN-programmierbaren ALERT-Schwellenwerten

Ungefährer Preis (USD) 1ku | 0.29

Sortiment zur digitalen Temperatursensorik

checkmark

Lokale digitale Temperatursensoren

Temperatursensoren mit digitalem Ausgang bieten die für ein breites Spektrum von Anwendungen benötigte geringe Größe, hohe Präzision, niedrigen Stromverbrauch und einfache Einsetzbarkeit. Sie werden mit einer Vielzahl von Schnittstellenoptionen angeboten.

checkmark

ferngesteuerte Temperatursensordioden

Remote Diodentemperatursensoren messen die Temperatur externer PN-Übergänge, etwa bei Dioden oder Transistoren und messen Temperaturen direkt am FPGA.

Technische Ressourcen

E-book
E-book
An Engineer's Guide to Temperature Sensing (Rev. A)
Mit über 40 Jahren Erfahrung in der Unterstützung unserer Kunden bei der Optimierung ihrer Temperaturüberwachungs- und Schutzkonzepte haben wir ein umfassendes E-Book entwickelt, das sich mit sechs spezifischen Anwendungsherausforderungen befasst. Sie lernen darin unter anderem die besonderen Herausforderungen, die mit Platzierung und Leitungsnetzen von Sensoren, einhergehen kennen.
document-pdfAcrobat PDF
Technical article
Technical article
Interface to sensors in seconds with ASC Studio
Mehr erfahren über Analog Signal Chain Studio (ASC Studio), das sysconfig nutzt, um über vorkonfigurierte Platinen hinauszugehen. Verwenden Sie ASC Studio, um schnell eine Schnittstelle zu unseren unterstützten Sensoren einzurichten.
document-pdfAcrobat PDF
Videoreihe
Videoreihe
Erweitern Sie Ihr Fachwissen mit TI Precision Labs – Temperatursensoren
Durchforsten Sie unseren umfassenden Lehrplan über digitale und analoge Temperatursensoren, Temperaturschalter und PTC-Thermistoren Die Vorträge beinhalten Diskussionen zu den Themen Temperatursensorfehler und -wiederholbarkeit, Empfindlichkeit und Verstärkung sowie empfohlene Betriebspunkte.

Entdecken Sie die empfohlenen Anwendungen

Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS) und Industrie-PCs
Erzielen Sie mit unseren Temperaturmesslösungen hohe Genauigkeit und optimieren Sie Kaltstellenkompensationssysteme bei gleichzeitiger Reduzierung von Komplexität und Kosten
Medizinische Geräte, Patientenüberwachung und Wearables
Erfüllen Sie mit unseren Temperaturmesslösungen die medizinischen Präzisionsstandards ASTM E1112 und ISO 60601-2-56 und ermöglichen Sie gleichzeitig Designs mit geringerem Stromverbrauch und kompakteren Formfaktoren
Automobil- und Industriekameras, Radar und Lidar
Kalibrieren und schützen Sie temperaturabhängige elektrische Komponenten und optimieren Sie gleichzeitig die Zertifizierung für funktionale Sicherheit mit unseren Temperaturmesslösungen

Erzielen Sie mit unseren Temperaturmesslösungen hohe Genauigkeit und optimieren Sie Kaltstellenkompensationssysteme bei gleichzeitiger Reduzierung von Komplexität und Kosten

In speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) und Industrie-PCs ermöglichen die hochlinearen Temperatursensoren mit integrierten Schaltkreisen von TI die Wegfall der Komplexität diskreter Komponenten. Dadurch lassen sich Systemausfälle in Echtzeit erkennen und Wartungskosten und Ausfallzeiten reduzieren.

Unsere Temperatursensoren bieten Folgendes:

  • Aktivierung von Kühlern und Heizern, um Abschaltungen bei erhöhten Temperaturen zu verhindern
  • Übertemperaturschutz für Batteriemanagement und Systemzustand
  • Effizientes Power-Management zur Maximierung der Komponentenlebensdauer
  • Kaltstellenkompensation

Ausgewählte Ressourcen

REFERENZDESIGNS
  • TIDA-010019 – Referenzdesign für RTD-Ersatz für Vergleichsstellenmessung in einem Temperatursensor
PRODUKTE
  • TMP1075 – Temperatursensor für I²C mit 1 Grad Celsius Genauigkeit mit Leistungsaufrüstungen gemäß Industriesta
  • TMP117 – Digitaler 0,1° C-Temperatursensor, 48-Bit-EEPROM, Ersatz für PT100PT1000 RTD
  • TMP112 – Digitaler Temperatursensor mit ±0,5 °C Abweichung, 1,4 V bis -3,6 V mit I2C/SMBus
SOFTWARE-ENTWICKLUNG
  • LM75SW-LINUX – Linux-Treiber für I2C-Temperatursensoren

Erfüllen Sie mit unseren Temperaturmesslösungen die medizinischen Präzisionsstandards ASTM E1112 und ISO 60601-2-56 und ermöglichen Sie gleichzeitig Designs mit geringerem Stromverbrauch und kompakteren Formfaktoren

Wearable-Geräte, medizinische Geräte und Patientenüberwachung erfordern präzise thermische Messungen, um genaue Echtzeitdaten bereitzustellen. Das digitale Temperatursensor-Portfolio von TI unterstützt Designer bei der Entwicklung intelligenterer, kompakter, energieeffizienter und schnell ansprechender Lösungen für das Gesundheitswesen.

Unsere Temperatursensoren ermöglichen Folgendes:

  • Geringen Stromverbrauch in kleinen Gehäusen für unauffällige Überwachung
  • Übertemperaturschutz für Batteriemanagement und Systemzustand
  • Echtzeitverfolgung von Körpertemperatur, zirkadianem Rhythmus, Übelkeit und Eisprung
  • Genauigkeit gemäß den medizinischen Standards ASTM E1112 und ISO 60601-2-56

Ausgewählte Ressourcen

REFERENZDESIGNS
  • TIDA-01624 – Referenzdesign für Bluetooth-fähiges flexibles PCB-Pflaster zur hochgenauen Messung der Hauttemperat
  • TIDA-060034 – Referenzdesign für flexiblen Leiterplattenstreifen zur Körpertemperaturüberwachung für Höreranwendun
PRODUKTE
  • TMP117 – Digitaler 0,1° C-Temperatursensor, 48-Bit-EEPROM, Ersatz für PT100PT1000 RTD
  • TMP114 – 1,2-V-fähiger Temperatursensor, Genauigkeit 0,2°C, 0,15 mm Bauhöhe

Kalibrieren und schützen Sie temperaturabhängige elektrische Komponenten und optimieren Sie gleichzeitig die Zertifizierung für funktionale Sicherheit mit unseren Temperaturmesslösungen

Temperatursensoren in Kamera-, Radar-, LIDAR- und industriellen Kameramodulen ermöglichen die Kalibrierung von Laufzeitsensoren, ergänzenden Metalloxid-Halbleiter-Imagern und Kernsystemen auf einem Chip unter Beibehaltung sicherer Betriebsgrenzen. Damit eignen sie sich ideal für autonomes Fahren und Sicherheitsfunktionen.

Unsere Temperatursensoren bieten Folgendes:

  • Lösungen mit kleinem Formfaktor und geringem Stromverbrauch für kompakte Kameramodule
  • Übertemperaturschwellenschutz für zuverlässigen Kamerabetrieb
  • Eine digitale Schnittstelle zur Eliminierung von Signalkettenfehlern und Anpassung an jede Platinenarchitektur
  • Optionen mit Zulassung für die Automobilindustrie und Möglichkeiten für funktionale Sicherheit von TI

Ausgewählte Ressourcen

REFERENZDESIGNS
  • TIDEP-0092 – Kurzstreckenradar (SRR) – Referenzdesign
PRODUKTE
  • TMP103 – 1,4-V-fähiger digitaler Temperatursensor (±2 °C Abweichung) mit I2C/SMBus im WCSP-Gehäuse
  • TMP112-Q1 – Digitaler Temperatursensor für die Automobilindustrie, ±0,5 °C, 1,4 bis 3,6 V, mit I²C/SMBus in 2,56
  • TMP1075 – Temperatursensor für I²C mit 1 Grad Celsius Genauigkeit mit Leistungsaufrüstungen gemäß Industriesta