PCIe-, SAS- und SATA-ICs

Steigern Sie die Reichweite Ihrer Signale und reduzieren Sie zugleich die Designkomplexität

parametric-filterAlle Produkte zeigen
Wir bieten ein umfassendes Portfolio an energieeffizienten Mehrkanal-Redrivern mit kurzer Latenzzeit sowie Redrivern und passiven Switches, die die PCIe®-, UPI-, CXL™-, SAS- und SATA-Protokolle unterstützen. Die fortschrittlichen Signalaufbereitungsfunktionen unserer Bauteile tragen zur Senkung der Systemkosten bei und erhöhen gleichzeitig die Signalreichweite bei Konnektivitätsdesigns für Datenspeicher, PC und Notebook, Spiele und Automobilanwendungen.

Nach Kategorien durchsuchen

Auswahl nach Protokollen und Typ

PCIe-, UCI- und CXL-Retimer, Redriver und Multiplexer

Einfach, Doppel- und Mehrkanal-ICs für die Verbesserung der Signalqualität und -verteilung für kosten- und leistungsoptimierte Systeme.

PCIe-, UPI- und CXL passive Multiplexer

PCIe-kompatible passive FET-Switches mit äußerst niedrigem Versatz und geringer Ausbreitungsverzögerung

SAS- & SATA-Redriver & -Multiplexer

Energieeffiziente Mehrkanal-Repeater und -Multiplexer-Optionen mit großer Reichweite und Unterstützung für SAS und SATA

DS160PT801 Neu

Retimer, PCIe® 4.0 16 Gbit/s 8 Lanes (16 Kanäle)

Approx. price (USD) 1ku | 23.5
SN75LVPE5421 Neu

PCIe® 5.0 32-Gbps 4-channel linear redriver with integrated 2:1 mux

Approx. price (USD) 1ku | 4.76
SN75LVPE5412 Neu

PCIe® 5.0, 32-Gbps, linearer 4-Kanal-Redriver mit integriertem 1:2-Demux

Approx. price (USD) 1ku | 4.76

Technische Ressourcen

Video
Video
PCIe Gen-4-Redriver zum Verstärken von Signalen und Vergrößern der Reichweite
Erfahren Sie mehr über den PCI Express 4.0-Redriver und darüber wie er die Verbindungen zwischen Host und Endpunkt erweitern kann.
Video
Video
Was ist PCIe?
Erfahren Sie mehr über die Elemente, die den PCIe Signalpfad ausmachen, und die Dämpfungseffekte, die auf sein vorrangiges Übertragungsmedium einwirken.
Technischer Artikel
Technischer Artikel
PCIe Gen-4-Retimer vs. -Redriver
Erfahren Sie, wie Sie Abschwächungseffekten mit Link-Verlängerungs-Produkten für PCIe Gen-4-Designs entgegenwirken können.