Strommesslösungen

Ermöglichen Sie präzise und schnelle Strommessung in jedem System

Schnelle und präzise Strommessung für Systemschutz, Telemetrie und Closed-Loop-Steuerung

Ganz gleich, ob Sie einen Überstromfehler erkennen, die Systemeffizienz verbessern oder eine Rückkopplung im geschlossenen Regelkreis bereitstellen müssen: Das große Angebot an Strommesslösungen von TI ermöglicht branchenführende Genauigkeit für einen Bereich von Gleichtaktspannungen und -Temperaturen – ohne Einbußen bei Systemgröße, Komplexität oder Kosten. Durch jahrzehntelange Erfahrung haben wir führende Strommesstechnologie entwickelt, mit der Ingenieure die maximale Systemleistung, Energieeffizienz und Zuverlässigkeit erreichen können.

Darum sollten Sie Strommesslösungen von TI wählen.

checkmark

Für branchenführende Leistung in Ihren Systemen

Unsere hochpräzisen Bausteine mit Nulldrift-Architektur ermöglichen präzise Messungen und eine geringe Drift über Zeit und Temperatur für eine bessere Systemleistung, Effizienz und Steuerung.

checkmark

Finden Sie die richtige Lösung für Ihr System

Von der Niederstrommessung bis zur Hochspannungsmessung ermöglicht unser umfassendes Portfolio schnelle Erfassung und genaue Messungen für eine Vielzahl von Strommessmethoden und Anwendungen.

checkmark

Einfacheres Design

Wir vereinfachen das Systemdesign, indem wir Bausteine entwickeln, die häufige Designherausforderungen wie den Platzbedarf auf der Platine, die Anforderungen an die Systemkalibrierung und den Wegfall externer Schutzschaltungen lösen.

Flexible Strommesslösungen für Ihr Design

Übertragung von Strommessdaten über die Isolationsbarriere hinweg

Isolierte Strommessung wird sowohl für High- als auch Low-Side-Strommessung verwendet. Wenn die übliche Spannung höher ist als das, was ein Strommess- oder Differenzverstärker verarbeiten kann, könnte eine isolierte Strommessmethode eine gute Wahl sein. Es könnten Sicherheitsvorschriften vorliegen, die erfordern, dass das System und der Leiter, der den Strom misst galvanisch voneinander getrennt sind. Weitere Einsatzgebiete für Low-Side-Strommessungslösungen sind, wenn der Mikroprozessor oder Controller eine andere Masseplatte als der Stromsensor hat oder wenn eine rauschende Masseplatte (die sich auf das übrige System ausbreitet) genaue Messungen erschwert.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen isolierten Produktkategorien:

Technischer Artikel
Vereinfachen Sie die Hochspannungsmessung mit Hall-Effekt-Stromsensoren
In diesem Artikel werden vier entscheidende Faktoren für das Design von Hochspannungs-Strommessschaltungen beschrieben. Es werden Shunt-basierte und Hall-Effekt-Technologien bewertet, unter Berücksichtigung von Genauigkeit, Einfachheit und Kosteneinsparungen.
Analog Design Journal
Design considerations for isolated current sensing
Bei der Auswahl eines isolierten Verstärkers müssen viele Entscheidungskriterien berücksichtigt werden, wie z. B. die Isolationsspezifikationen. Dieser Artikel behandelt diese Entscheidungskriterien im Detail, um Ihnen bei der Auswahl eines isolierten Verstärkers zu helfen, der für ein bestimmtes System am besten geeignet ist.
PDF
Application brief
Accuracy Comparison of Isolated Shunt and Closed-Loop Current Sensing
In diesem Dokument wird der isolierte Verstärker Texas Instruments AMC3302 mit einzelner Stromversorgung mit einem beliebten Stromsensor mit geschlossenem Regelkreis verglichen.
PDF | HTML
Vorgestellte Produkte für isoliert
Neu TMCS1123 AKTIV ±1300V reinforced isolation, 80Arms 250kHz Hall-effect current sensor with AFR, reference and ALERT
AMC1300B-Q1 AKTIV Präzisions-Verstärker für die Automobilindustrie, ±250 mV-Eingang, verstärkt isoliert
AMC3302 AKTIV Isolierter, verstärkter Präzisionsverstärker mit einem Eingang von ±50 mV mit integriertem DC/DC-Wan

Messen des Stroms in einer Stromschiene vor einer Last oder einem Rest des Stromkreises

Bei der High-Side-Strommessung werden durch die Platzierung eines Shunt-Widerstands zwischen der Busspannung und der Systemlast Erdschlussstörungen eliminiert, da der Shunt-Widerstand nicht mehr direkt mit Masse verbunden ist. Bei der High-Side-Strommessung ist ein Kurzschluss zwischen der Last und Masse leicht zu erkennen. Wir bieten viele Bausteine mit Hochspannungsfähigkeiten und einem hohen Gleichtaktunterdrückungsverhältnis (CMRR), die den Strom auf Hochspannungsschienen genau messen.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen High-Side-Produktkategorien:

Technischer Artikel
Integrierte Shunt-Lösungen bieten einfaches Design, geringe Drift und geringe Größe
Die EZShunt-Technologie™ vereint geringe Drift, geringe Größe und reduzierte Systemkomplexität in einem Bereich der Strommessung, der mit den Fortschritten in vielen Marktsegmenten einem beständigen Wachstum unterliegt.
Application brief
Precision Current Measurements on High-Voltage Power-Supply Rails (Rev. F)
Erfahren Sie mehr über die Vorteile der High-Side-Strommessung und die Designherausforderungen in Verbindung mit dieser Strommessmethode mit einem besonderen Schwerpunkt auf Strommessverstärkern.
PDF | HTML
Application brief
Using An Op Amp for High-Side Current Sensing (Rev. A)
Erfahren Sie mehr über die Vorteile der Highside-Strommessung und die Design-Herausforderungen im Zusammenhang mit dieser Strommessmethode mit einem besonderen Schwerpunkt auf Operationsverstärkern.
PDF | HTML
Vorgestellte Produkte für High-Side-Strommessung
Neu INA700 AKTIV Digitaler Leistungsmonitor in WCSP mit EZShunt™-Technologie, 40 V, 16 Bit, I²C-Ausgang
INA149 AKTIV Differenzverstärker für hohe Gleichtaktspannung

Messung des Stroms im Rückkehrpfad zur Masse

Bei einer Low-Side-Strommessung wird der Strom-Shunt-Widerstand zwischen der aktiven Last und Masse angeordnet. Ein Vorteil von Low-Side-Messungen besteht darin, dass die Gleichtaktspannung nahe Null ist. Der Nachteil der Low-Side-Strommessung ist, dass die Last aufgrund der Anordnung des Shunt-Widerstands nicht mehr massebezogen ist und die Low-Side der Last daher als Differenz zwischen der Versorgungsspannung und der Last oder der Systemmasse erscheint. Wir bieten eine breite Palette von Verstärkern für Low-Side-Strommessungen in hochpräzisen und kostensensiblen Anwendungen.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen Low-Side-Produktkategorien:

Technical article
Do I need more slew rate or bandwidth in my high-speed, low-side current shunt mea
Dies ist der erste Artikel in einer vierteiligen Reihe, in dem erläutert wird, wie sich die Systemgenauigkeit und -Effizienz mit Operationsverstärkern erhöhen lässt, die auf unserer proprietären, komplementären CMOS-Präzisionsprozessstechnologie basieren.
PDF | HTML
Application brief
Low-Side Current Sense Circuit Integration
Erfahren Sie mehr über Low-Side-Stommessungen und die Unterschiede zwischen einer diskreten Implementierung mit Operationsverstärkern und einer integrierten Implementierung mit Strommessverstärkern.
PDF
Circuit design
Single-supply, low-side, unidirectional current-sensing circuit
Diese Low-Side-Strommesslösung mit einzelner Stromversorgung erkennt Laststrom bis zu 1 A genau und wandelt diesen in eine Spannung zwischen 50 mV und 4,9 V um. Es ist möglich, den Eingangsstrom- und den Ausgangsspannungsbereich nach Bedarf zu skalieren.
PDF
Vorgestellte Produkte für Low-Side-Strommessung
TLV9052 AKTIV Dualer-RRIO-Operationsverstärker mit 5,5 V, 5 MHz und Anstiegsrate von 15 V/μ für kostenoptimierte A
OPA2387 AKTIV Extrem präziser, driftfreier Operationsverstärker mit geringem Eingangsruhestrom
INA180 AKTIV Strommessverstärker, 26 V, 350 kHz

Inline-Strommessung für schnell schaltende Gleichtakt-Transientenspannungen (dv/dt)

Die Inline-Strommessung bietet echte Phasenstrommessungen zur Optimierung der Qualität von Umrichter- oder Motor-Feedback-Informationen für die Regelung im geschlossenen Regelkreis. In solchen Anwendungen ist die Gleichtaktspannung ein pulsweitenmoduliertes (PWM) Signal, das das Ausgangssignal stört (sofern die PWM-Unterdrückungsschaltung nicht aktiviert ist) und zu anstrengenderen Anforderungen an den Strommessverstärker führt, der ein sehr gutes Gleichtaktunterdrückungsverhältnis (CMRR) benötigt. Wir bieten Bausteine mit verbesserter PWM-Unterdrückung und hohem CMRR.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen Inline-Produktkategorien:

Application brief
High-Side Drive, High-Side Solenoid Monitor With PWM Rejection (Rev. D)
Strommessungen in Magnet- und Ventilanwendungen bietet die Möglichkeit, Veränderungen in den Betriebseigenschaften eines Magneten zu erkennen.
PDF | HTML
Application brief
Current Sensing in an H-Bridge (Rev. D)
Erfahren Sie mehr über die Designherausforderungen bei der Inline-Messung von Strömen in H-Brücken-Anwendungen.
PDF | HTML
Application brief
Low-Drift, Precision, In-Line Motor Current Measurements With PWM Rejection (Rev. D)
Erfahren Sie mehr über die Designherausforderungen bei der Messung von Inline-Strömen in Motoranwendungen.
PDF | HTML
Vorgestellte Produkte für Inline
INA241A AKTIV Bidirektionaler, ultrapräziser Strommessverstärker, −5 V bis 110 V, mit verbesserter PWM-Unterdrücku
TMCS1101 AKTIV ±600V basic isolation, 20Arms 80kHz Hall-effect current sensor with reference
AMC1300B-Q1 AKTIV Präzisions-Verstärker für die Automobilindustrie, ±250 mV-Eingang, verstärkt isoliert

Strommessung für schnelle Alarme oder Out-of-Range-Zustände

Überstromschutz ist die grundlegendste Form der Stromüberwachung zur schnellen Erkennung von Out-of-Range- oder Fehlerzuständen. Unser Portfolio umfasst Bausteine mit hoher Bandbreite und Anstiegsrate sowie integrierte Komparatoren/Warnbausteine für schnellen Durchsatz, um diese Sicherheitsfunktion zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen Produktkategorien für Überstromschutz:

More literature
Over-Current Detection Products Brochure
Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie einen Überstrom oder einen Out-of-Range-Zustand mit diskreten Strommessverstärkern (CSAs) und Komparatoren sowie integrierten Komparator-CSAs implementieren können.
PDF
Video
Verfahren zur Überstrommessung
In dieser Schulung werden die für Überstromschutzlösungen üblichen Schaltkreise und Komponenten identifiziert und evaluiert. Außerdem werden die durch die Verwendung von Präzisionsstrommessungen erreichten Verbesserungen in der Überstromschutzlösung aufgezeigt.
Circuit design
Isolated Overcurrent Protection Circuit
Diese Schaltung zeigt, wie ein isolierter Komparator zur schnellen Überstromerkennung verwendet werden kann.
PDF | HTML
Vorgestellte Produkte für Überstromschutz
INA381 AKTIV Strommessverstärker mit 26 V, 350 kHz und integriertem Überstromkomparator
INA200 AKTIV Strommessverstärker, -16 bis 80 V, 500 kHz, mit Komparator
INA849 AKTIV Extrem rauscharmer Instrumentenverstärker (1 nV/√Hz), hohe Geschwindigkeit (28 MHz, 35 V/μs), Präzis

Messungen sehr kleiner Ströme im Submilliampere-Bereich

Um Fehler bei der Messung sehr kleiner Ströme zu minimieren, wird ein Eingangsruhestromsensor benötigt. Bei Standard-Eingangsruhestromwerten des Verstärkers übersteigt der Bias-Strom den Messstrom, was zu einer verringerten Genauigkeit und einem niedrigen Signal-Rausch-Verhältnis führt. Wir bieten Verstärker mit Eingangsruhestromwerten im Nanoampere-Bereich an, um hochgenaue Messungen im Submilliampere-Bereich zu ermöglichen.

Erfahren Sie mehr über diese wichtigen Submilliampere-Produktkategorien:

Application brief
Difference Between an Instrumentation Amplifier and a Current Sense Amplifier
Erfahren Sie mehr über Instrumentenverstärker und Strommessverstärker zur Strommessung.
PDF
Circuit design
Low (microamp), high-side, current-sensing circuit with current-sensing amp
Dieser Schaltkreis veranschaulicht, wie ein Strommessverstärker zur präzisen und zuverlässigen Messung kleiner Ströme im Mikroampere-Bereich und zur Maximierung des Dynamikbereichs verwendet werden kann.
PDF
Application brief
Super-Beta Input Amplifiers: Features and Benefits
Erfahren Sie mehr über Super-Beta-Transistoren, die für eine hohe Stromverstärkung (β > 1.000) optimiert sind und dazu beitragen, den Eingangs-Bias-Strom des Geräts und die Eingangs-Bias-Stromdrift über die Temperatur zu reduzieren.
PDF | HTML
Vorgestellte Produkte für Messen kleiner Ströme
INA819 AKTIV Energieeffizienter (350 µA) Präzisions-Instrumentenverstärker mit Überspannungsschutz von ±60 V (Ver
OPA392 AKTIV e-trim™-Einzel-Operationsverstärker, geringer Offset (10 μV), rauscharm (6 nV/rtHz), Femtoampere-Bia
INA190 AKTIV Verbessertes Produkt, 40-V, bidirektionaler, hochpräziser Strommessverstärker mit Picoamp IB und ENA

Technische Ressourcen

E-book
E-book
An Engineer's Guide to Current Sensing (Rev. B)
Entdecken Sie eine umfangreiche Bibliothek mit den Herausforderungen für anwendungsspezifische Strommessungsdesigns und wie diese gelöst werden können.
document-pdfAcrobat PDF
Application note
Application note
Design Considerations for Current Sensing in DC EV Charging Applications
Dieser Anwendungsbericht befasst sich mit Designüberlegungen für die Strommessung in EV-Ladeanwendungen, wobei den Auswirkungen von Verstärkungsfehler, Offset, Bandbreite und Latenz auf die Systemleistung besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird.
document-pdfAcrobat PDF
Technischer Artikel
Technischer Artikel
Herausforderungen bei der Entwicklung von Hochspannungs-Strommesslösungen im HEV-/EV-Bereich
Entdecken Sie einige der wichtigsten Herausforderungen in der Hochspannungs-Strommessung mit zusätzlichen Ressourcen, die Ihren Designprozess unterstützen und vereinfachen.