Home Power management Voltage references Shunt voltage references

Power management

Verbesserte Genauigkeit & Reduzierung des Stromverbrauchs mit unseren Shunt-Spannungsreferenzen

Geringer Ruhestrom und hohe Präzision für Stromversorgungs- und Signalkettenanwendungen

Wir bieten eine Vielzahl von Shunt-Spannungsreferenzen (VREFs) für den Einsatz in Präzisionssignalketten- und Optokoppler-Flyback-Wandleranwendungen. Unsere energieeffizienten Shunt-VREFs erleichtern die Einhaltung der Anforderungen des DoE in den USA, der CoC-Vorschriften in der EU und anderen industriellen Anforderungen an die Standby-Stromaufnahme Ihres Systems. Unsere hochgenauen Shunt-VREFs bieten Präzision für anspruchsvolle Systemanforderungen für Anwendungen mit hochauflösenden Datenwandlern. Wir bieten Shunt-VREFs für batteriebetriebene und schleifengespeiste industrielle Sensoranwendungen in der Fertigung, der Gebäudeautomatisierung und bei intelligenten Zählern. Außerdem erhalten Sie bei uns Bausteine mit Qualifizierung gemäß AEC-Q100 für Automobilanwendungen in Hybrid- und Elektrofahrzeugen. Unsere Bausteine erfüllen die Anforderungen anderer Anwendungen, deren Spektrum von Stromquellen über Spannungsmonitore bis hin zu LED-Treibern reicht.

Produktportfolio

Niedriger IQ

Reduzieren Sie die Stromregelung in Ihrem Design, um Low-Power-Standards einzuhalten

Hohe Präzision

Verbessern Sie die Präzision der Signalkonditionierung von Stromschienen oder nicht kalibrierten Signalketten

Standard

Vereinfachen Sie Ihr Design mit Spannungsreferenzen für 1,24 V oder 2,5 V gemäß dem Industriestandard

Kraftfahrzeuge

Nutzen Sie die Shunt-Spannungsreferenzen mit Qualifizierung gemäß AEC-Q100 für Designs im Automobilbereich

Power-Trends

Power-Management bildet die Basis für die kontinuierliche Integration von Elektronik in unserem Alltag. Seit Jahrzehnten ist TI führend in der Entwicklung neuer Prozess-, Gehäuse- und Schaltdesign-Technologien - zur Herstellung der besten Bausteine für Ihre Anwendung. Sehen Sie sich unten unsere vorgestellten Bausteine an, die Ihnen bei der Bewältigung von Herausforderungen in den Bereichen niedriger Ruhestromverbrauch und hohe Genauigkeit helfen sollen.

Shunt-Spannungsreferenzen für niedrigen Ruhestrom (IQ)

Minimieren Sie die Blindleistung mit den Shunt-Spannungsreferenzen für niedrigen Ruhestrom (IQ). Der geringe Stromverbrauch im Leerlauf im Netzteil kann Ihnen bei der Entwicklung von Energy-Star-Geräten und kleinen, aber zuverlässigen Netzteilen helfen. Unsere Spannungsreferenzen für niedrige I Q-Shunt-Spannungen können Ihre Stromversorgungsdesigns dabei unterstützen, einen geringen Standby-Stromverbrauch und längere Batterielaufzeiten zu erzielen und gleichzeitig die Systemkosten zu senken.

ATL431LI

Einstellbare 2,5-V- bis 36-V-Ausgangs-Shunt-Spannungsreferenz mit 80 µA Niederstromregelung und optimiertem Eingangsstrom für hohe Leistung in isolierten Stromversorgungskreisen.

LM385-ADJ

Einstellbare Spannungsreferenz mit 1,24 bis 5,4 V Ausgangs-Shunt-Spannungsreferenz mit 10-μA-Niedrigstromregelung

REF1112

Hochgenaue 1,25-V-Ausgangs-Shunt-Spannungsreferenz mit 1,2-μA niedriger Stromregelung

Shunt-Spannungsreferenzen für hohe Präzision

Minimieren Sie den Stromverbrauch und verlängern Sie die Batterielebensdauer mit unseren hochgenauen Shunt-Referenzen. Bei einigen Netzteilen, wie sie beispielsweise in Servern und Industriegeräten verwendet werden, erfordern Genauigkeits- und Stabilitätsanforderungen genauere Spannungsreferenzen, die die Ausgangsspannung bei Änderungen der Eingangsspannung, der Ausgangslast und der Betriebstemperatur genau halten können. Wir verfügen über ein umfassendes Portfolio an hochgenauen, temperatureffizienten Shunt-Spannungsreferenzen für solche Anwendungen, um eine effizientere Stromversorgung zu ermöglichen.

LM4050-N

Hochgenaue (0,1 %) und 50 ppm/°C Temperaturdrift Shunt-Präzisionsspannungsreferenz mit 60-μA-Niedrigstromregelung

LM4040-N

Hochgenaue (0,1 %) und 100 ppm/°C Temperaturdrift Shunt-Präzisionsspannungsreferenz mit 60-μA-Niedrigstromregelung

LM4051-N

Hochgenaue (0,1 %) und 50 ppm/°C Temperaturdrift Shunt-Präzisions-Spannungsreferenz mit einstellbarem 1,24-V- bis 10-V-Ausgang

Mehr erfahren über Shunt-Spannungsreferenzen

Automotive LED Lighting with Adjustable Shunt References

Erfahren Sie, wie Sie eine einfache einstellbare Shunt-Spannungsreferenz zur Stromversorgung von LEDs in Fahrzeugbeleuchtungsanwendungen einsetzen.

431 Device Nomenclature (Rev. B)

In diesem Dokument erfahren Sie mehr über unsere Shunt-Spannungsreferenzen der Familien 431 und 432.

Using Voltage Supervisors in High Voltage Applications

Erfahren Sie, wie Sie mit Shunt-Spannungsreferenzen erfolgreich Spannungswächter in Hochspannungsanwendungen einsetzen können.

Tips and tricks for designing with voltage references

„Tipps und Tricks für das Design mit Spannungsreferenzen“ bietet einen umfassenden Überblick über die Grundlagen von Spannungsreferenzen und das Anwendungsdesign.